100. ISR Student Spotlight!

100. ISR Student Spotlight!

Freitag, 16. Oktober 2020

Heute ist ein besonderer Tag, denn wir veröffentlichen offiziell unser 100. ISR Student Spotlight!

Unsere außergewöhnliche Schülerschaft ist der Grund, weswegen das ISR Student Spotlight ursprünglich initiiert wurde. Jeden Freitag würdigen Lehrer und Mitschüler in unseren Spotlights einen unserer ISR-Schüler – und das seit hundert Wochen!

Daher möchten wir an diesem besonderen Jubiläum die Gelegenheit nutzen, um unsere gesamte Schülerschaft hervorheben. Wir sind sehr stolz auf jeden Einzelnen von Euch und dankbar, dass sich unsere internationale Schulgemeinschaft aus vielen verschiedenen beeindruckenden Persönlichkeiten zusammensetzt. Dazu gehören Musiker, Sportler, Künstler, Philosophen, Freigeister, clevere Köpfe und starke Charaktere. Wir sind sehr stolz auf Euch und freuen uns, Euch alle in diesem besonderen Spotlight heute hervorzuheben. Ihr habt es verdient! 🙂


Student Spotlights: Die Geschichte von Bente

Student Spotlights: Die Geschichte von Bente

Freitag, 9 Oktober 2020

Unser ISR Stundent Spotlight fällt in dieser Woche auf unsere Viertklässlerin Bente, welche bereits seit dem Kindergarten Teil der ISR-Gemeinschaft ist. Bente ist eine sehr enthusiastische Schülerin, welche aktiv am Schulleben teilnimmt und es genießt, neue Dinge zu erlernen. Sie hat ein sehr ausgeprägtes soziales Empfinden und sorgt sich stets um Ihre Mitmenschen. Ihren Freunden steht sie immer zur Seite! Bente überzeugt mit ihrem freundlichen und fröhlichen Charakter und Ihrer Aufgewecktheit.

Ihre akademische Stufenkoordinatorin, Frau Morris, beschreibt Bente mit den Worten: ,,Bente ist ein leuchtender Stern in unserer Grundschule. Sie ist unglaublich hilfsbereit und einfühlsam. Bente strahlt immer und hat ein großartiges Gespür für lustige Geschichten, welche sie gerne mit der gesamten Klasse teilt. Wenn es darum geht, anderen zu helfen, meldet sich Bente immer als Erste und dies auch, wenn es um uns Lehrer geht. Wir sind alle sehr glücklich, dass Bente ein Teil unserer ISR-Gemeinschaft ist.”. Einige Lehrer kennen sie bereits seit dem Kindergarten und konnten ihre wunderbare Entwicklung miterleben. Bente ist immer gut gelaunt und für ihr breites Lächeln bekannt. Ihre Sportlehrerin, Frau Racheva, kennt Bente bereits seit vielen Jahren und beschreibt sie als vorbildliche Schülerin, welche sehr motiviert und höflich ist. ,,Bente hat immer dieses unglaubliche Lächeln, bei dem man direkt mit lächeln muss.”

Wir sind sehr stolz auf Bente und freuen uns, sie als heutiges Beispiel aus unserer herausragenden Schülergemeinschaft hervorheben zu können!

Das Student-Spotlight-Projekt hat sich zum Ziel gesetzt, jeden Freitag einen unserer Schüler hervorzuheben, der in Anlehnung an unser Schulmotto „We Enable Great Minds and Strong Characters“ täglich über sich hinauswächst. Egal ob akademische Leistungen, besonderes Engagement oder herausragende Charaktereigenschaften – wir freuen uns auf jede dieser Erfolgsgeschichten.


Student Spotlights: Die Geschichte von Maria

Student Spotlights: Die Geschichte von Maria

Freitag, 2. Oktober 2020

Unser ISR Stundent Spotlight fällt in dieser Woche auf unseren Sonnenschein Maria, welche derzeit an der ISR die fünfte Klasse besucht und seit dem Kindergarten ein Teil der ISR-Gemeinschaft ist. Maria ist eine fleißige und hilfsbereite Schülerin mit einer entzückenden Persönlichkeit. Sie hat immer ein offenes Ohr für ihre Klassenkameraden und ist ein wahrer Teamplayer, da sie ihnen zu jeder Zeit zur Seite steht. Maria liest gerne und verhält sich darüber hinaus im Unterricht sehr gewissenhaft und verantwortungsbewusst. Nicht nur im akademischen Bereich überzeugt Maria mit ihren Leistungen, sondern auch durch ihre großartigen Charaktereigenschaften.

Ihre Stufenkoordinatorin, Frau Brand, beschreibt Maria mit den Worten: ,,Maria ist eine höchst engagierte Schülerin, welche durch ihre Freundlichkeit und ihr gewissenhaftes Auftreten sehr beeindruckt. Sie ist ein ausgezeichnetes Vorbild und arbeitet fleißig im Unterricht und an sich selbst, um über sich hinauszuwachsen. Maria hat großen Spaß an dem Informatikunterricht und hat im vergangenen Jahr zusätzlich an der SLOⓇ-Aktivität Minecraft teilgenommen, in der Schüler auf spielerische Weise Programmieraktivitäten erlernen und ausarbeiten. Maria hat in dem Bereich großes Talent gezeigt und hervorragende Arbeit geleistet, wirklich sehr gut gemacht”. Marias Sportlehrerin, Frau Racheva, kennt sie bereits seit dem Kindergarten und konnte ihre wunderbare Entwicklung seither verfolgen. Frau Racheva ist sehr stolz darauf, dass sich Maria zu einer so ,,engagierten und begeisternden Schülerin” entwickelt hat. Auch Mr. Mo, Supervisor an der ISR, kennt Maria bereits seit vielen Jahren und ist von ihrer Persönlichkeit absolut begeistert. ,,Maria ist eine großartige Schülerin und für uns unser kleiner Engel. Maria strahlt so viel Positivität und Wärme aus, dass man einfach ein Fan von ihr sein muss”.

Wir sind sehr stolz auf Maria und freuen uns, sie als heutiges Beispiel aus unserer herausragenden Schülergemeinschaft hervorheben zu können!

Das Student-Spotlight-Projekt hat sich zum Ziel gesetzt, jeden Freitag einen unserer Schüler hervorzuheben, der in Anlehnung an unser Schulmotto „We Enable Great Minds and Strong Characters“ täglich über sich hinauswächst. Egal ob akademische Leistungen, besonderes Engagement oder herausragende Charaktereigenschaften – wir freuen uns auf jede dieser Erfolgsgeschichten.


Student Spotlights: Die Geschichte von Lukas

Student Spotlights: Die Geschichte von Lukas

Freitag, 25 September 2020

Unser ISR Stundent Spotlight fällt in dieser Woche auf unseren Achtklässler Lukas, welcher bereits seit dem Kindergarten Teil der ISR-Gemeinschaft ist und diese seither stetig bereichert.
Lukas zeichnet sich besonders durch seine Zielstrebigkeit, Höflichkeit und sein großes Herz aus. Von seinen Mitschülern wird er besonders dafür geschätzt und steht ihnen immer mit Rat und Tat zur Seite.
Zu Lukas Leidenschaften gehören die Kunst und die Musik. Seine Kunstlehrerin, Frau Bezuidenhout, beschreibt ihn als ,,großen Künstler!”. ,,Lukas hat interessante und ausgefallene Ideen, welche er in seinen Kunstwerken erfolgreich umsetzen und darstellen kann. Am liebsten malt er frei aus seiner Fantasie und diese Bilder füllen vor allem sein Skizzenbuch gelungen aus.”

Im musikalischen Bereich hat Lukas im vergangenen Jahr seine Hingabe für das Saxofon entdeckt. ,,Lukas hat großartige Arbeit beim Erlernen des Saxofons geleistet. Er war auch in unseren zahlreichen virtuellen Unterrichtsstunden stets sehr motiviert und es hat Freude bereitet, ihn zu unterrichten. Er verfügt über eine schnelle Auffassungsgabe und kann dadurch schnell ein neues Repertoire an Liedern spielen.”, so seine Musiklehrerin, Frau Gander.

Auch im akademischen Bereich glänzt Lukas mit seinen Leistungen und die ISR-Lehrer beschreiben ihn als entschlossen, fokussiert und fleißig. Seine Französischlehrerin, Frau Sanjila, fügt abschließend hinzu: ,,Lukas ist einer meiner besten Schüler und das nicht nur in akademischer Hinsicht. Er ist ein großartiger Klassenkamerad für all seine Mitschüler”. Lukas herzlicher Charakter ist eine Bereicherung für die ISR-Gemeinschaft und wir sind uns sicher, dass ihm eine positive Zukunft an der ISR und weit darüber hinaus bevorsteht.

Wir sind sehr stolz auf Lukas und freuen uns, ihn als heutiges Beispiel aus unserer herausragenden Schülergemeinschaft hervorheben zu können!

Das Student-Spotlight-Projekt hat sich zum Ziel gesetzt, jeden Freitag einen unserer Schüler hervorzuheben, der in Anlehnung an unser Schulmotto „We Enable Great Minds and Strong Characters“ täglich über sich hinauswächst. Egal ob akademische Leistungen, besonderes Engagement oder herausragende Charaktereigenschaften – wir freuen uns auf jede dieser Erfolgsgeschichten.


Student Spotlights: Die Geschichte von Mona

Student Spotlights: Die Geschichte von Mona

Freitag, 18 September 2020

Unser ISR Student Spotlight fällt in dieser Woche auf unsere musikalisch begabte Zwölftklässlerin Mona, welche seit der vierten Klasse Teil unserer ISR-Gemeinschaft ist.

Monas große Leidenschaft ist die Musik, ihre besondere Begabung das Klavierspielen. Bereits in ihren jungen Jahren feierte Mona viele Erfolge bei renommierten Musikwettbewerben. Zu ihren Erstplatzierungen zählt seit Kurzem auch der internationale Klavierwettbewerb MozArte in Aachen, bei welchem sie gemeinsam mit ihrer Schwester von der Lokalzeit in Aachen interviewt wurde. ,,Mona ist eine besonders talentierte Musikerin und gehört zu den motiviertesten Schülerinnen, die ich je unterrichtet habe. Sie ist bedingungslos und leidenschaftlich in die Musik verliebt.”, betont ihre Musiklehrerin, Frau Gander. Durch ihre Begabung ist Monas Pianoauftritt seit jeher ein fester Bestandteil der ISR-Konzerte, bei welchen sie das Publikum jedes Mal aufs Neue musikalisch begeistert.

Im akademischen Bereich zeichnet sie sich vor allem durch ihre herausragenden Leistungen und ihre Zielstrebigkeit aus. Mona ist ein wahres Organisationstalent und weiß genau, wie sie sich motivieren kann.

Auch ihr Engagement für die Gemeinschaft ist bemerkenswert: Zuletzt initiierte sie während des Coronalockdowns mit einigen Mitschülern eine virtuelle Sportgruppe, um gemeinsam mit Klassenkameraden fit zu bleiben. Außerdem unterstützt sie im Rahmen ihrer CAS-Projekte jüngere Schülerinnen und Schüler der ISR als Lernpatin, gibt Klavierunterricht und unterrichtet für Nichtmuttersprachler in Form einer SLOⓇ-Aktivität Japanisch. Zudem beteiligte Mona sich vor einer Woche an der ,,Rhine Clean Up Aktion” in Düsseldorf, bei welcher sie gemeinsam mit vielen anderen das Stadtbild verschönerte, indem sie die Rheinufer von herumliegendem Müll befreite.

Ihre Lehrerin, Frau Herda, fügt abschließend hinzu: ,,Ich unterrichte Mona bereits seit der 10. Klasse und habe somit die Ehre, ihre Schullaufbahn seit drei Jahren zu begleiten. Es ist großartig zu sehen, wie positiv sich Mona in den letzten Jahren akademisch und auch charakterlich weiterentwickelt hat. Derzeit besucht sie meine IB-Deutschklasse und bereitet sich auf ihre mündliche Prüfung, bei der sie eine Präsentation über einen Buchauszug halten muss, vor. Mona ist eine sehr zielstrebige Schülerin, auf die ich mich jederzeit bei kniffligen Fragen zu den Protagonisten verlassen kann. Ihre Motivation und ihr Engagement bereichern meinen Unterricht und ich freue mich, sie weiter im Unterricht zu begleiten”.

Wir sind sehr stolz auf Mona und freuen uns, sie als heutiges Beispiel aus unserer herausragenden Schülergemeinschaft hervorheben zu können!

Das Student-Spotlight-Projekt hat sich zum Ziel gesetzt, jeden Freitag einen unserer Schüler hervorzuheben, der in Anlehnung an unser Schulmotto „We Enable Great Minds and Strong Characters“ täglich über sich hinauswächst. Egal ob akademische Leistungen, besonderes Engagement oder herausragende Charaktereigenschaften – wir freuen uns auf jede dieser Erfolgsgeschichten.


Student Spotlights: Die Geschichte von Pia

Student Spotlights: Die Geschichte von Pia

Freitag, 11 September 2020

Unser ISR Student Spotlight fällt in dieser Woche auf unsere Viertklässlerin Pia, welche seit der 1. Klasse Teil der ISR-Gemeinschaft ist. Pia ist eine beeindruckende Schülerin mit einer starken Persönlichkeit, welche sie unverkennbar macht. Aus diesem Grund ist die Erstklässlerin an der ISR bereits einigen Oberstufenlehrern bekannt, da Pia einen bleibenden Eindruck hinterlässt! Herr Urban, der CAS-Koordinator an der ISR, lernte Pia durch eine Vertretungsstunde kennen und beschreibt sie mit den Worten: ,,Pia ist ausgesprochen selbstbewusst und wenn man mit ihr ein Gespräch führt, fällt es schwer zu glauben, dass man mit einer 9-jährigen Schülerin und nicht mit einer jungen Erwachsenen spricht. Ich freue mich immer sehr, wenn sich unsere Wege auf den Fluren kreuzen und sie mir von ihren Abenteuern am Wochenende oder ihren Ferien erzählt. Pia hat eine sehr lebhafte und aufgeweckte Persönlichkeit und ich bin fest davon überzeugt, dass sie ihren Weg gehen wird.”

Teil ihrer außergewöhnlichen Persönlichkeit ist zudem ihre Kommunikationsgabe. Pia schätzt die Interaktion mit ihren Mitschülern und Lehrern und sobald ihr Interesse geweckt ist, ist sie leidenschaftlich neuen Themen gegenüber und teilt ihre Begeisterung mit ihren Klassenkameraden. Auch der Sport ruft bei Pia große Begeisterung hervor und sie ist eine hervorragende Geräteturnerin. ,,Letztes Jahr haben wir eine Plank-Challenge in unserem Sportunterricht durchgeführt und Pia konnte sich in der Unteramstütz-Position am längsten halten. Ihre Leistung war beeindruckend; sie hat großes sportliches Potenzial”, betont Jonna Schierl, Leichtathletik-Koordinatorin an der ISR.

Ihre Musiklehrerin, Frau Bucher, schließt das Spotlight gelungen ab: ,,Das P in Pias Namen steht eindeutig für Persönlichkeit! Sie hat einen wundervollen Sinn für Humor und ist eine große Bereicherung für unsere ISR-Gemeinschaft.”

Wir sind sehr stolz auf Pia und freuen uns, sie als heutiges Beispiel aus unserer herausragenden Schülergemeinschaft hervorheben zu können!

Das Student-Spotlight-Projekt hat sich zum Ziel gesetzt, jeden Freitag einen unserer Schüler hervorzuheben, der in Anlehnung an unser Schulmotto „We Enable Great Minds and Strong Characters“ täglich über sich hinauswächst. Egal ob akademische Leistungen, besonderes Engagement oder herausragende Charaktereigenschaften – wir freuen uns auf jede dieser Erfolgsgeschichten.


ISR

Student Spotlights: Die Geschichte von Derin

ISR

Student Spotlights: Die Geschichte von Derin

Das ISR Student Spotlight fällt in dieser Woche auf unseren Elftklässler Derin, welcher im April von Istanbul nach Deutschland umzog und seither Teil der ISR-Gemeinschaft ist. Obwohl Derin erst seit kurzer Zeit die ISR besucht, hat er bereits alle seine Mitschüler und Lehrer von sich überzeugen können. Derin ist ein freundlicher und aufgeschlossener Schüler, welcher sich besonders für Politik, Geschichte und aktuelle Geschehnisse interessiert. Passend zu diesen Interessen meldete er sich vor Kurzem freiwillig, um sich als Wahlhelfer bei der Kommunalwahl in Düsseldorf im September zu engagieren.

Sein Geschichtslehrer, Herr Rademaker, erkannte schnell, dass Derins Wissbegierde in seinem Unterrichtsfach Geschichte besonders hervorzuheben ist: „Derin hat uns Geschichtslehrern mit seinem fundierten Wissen und seiner Leidenschaft für das Fach Geschichte sehr beeindruckt. Er schreibt derzeit ein Essay zu einem besonders spannenden Thema und macht bei den Nachforschungen dafür große Fortschritte.”

Neben Derins Leidenschaft zu politischen und historischen Themen gehört auch das Lesen als seine Passion. Er setzte sich gegen Hunderte Konkurrenten durch und gewann gleich drei Mal einen Lesewettbewerb in Istanbul, bei welchem Bücher auf Deutsch vorgelesen wurden. Auch die Zweitklässler an der ISR unterstützt er mit seinem Lesetalent bei den Vorbereitungen auf ihren Lesewettbewerb, indem er ihnen hilfreiche Tipps und Tricks gibt und sie bei der Vorbereitung begleitet.

Derin beteiligt sich außerdem sehr aktiv am Schulleben der ISR und ist vor Kurzem dem MUN-Team der ISR beigetreten. Zusammen hilft das Team bei der Planung interner Debatten und der Organisation von virtuellen MUN-Konferenzen. Charakterlich zeichnet er sich durch seine hilfsbereite und fürsorgliche Persönlichkeit aus. Derin ist es wichtig, sich sozial zu engagieren und Menschen etwas zurückzugeben. Aus diesem Grund hat er sich entschieden, im Rahmen seines CAS-Projektes das St. Augustinus Altersheim in der Nähe des ISR-Campus zu unterstützen.

Sein CAS-Lehrer, Herr Urban, erklärt: „Derin ist ein wunderbarer Zuwachs für unsere ISR-Gemeinschaft und ist bereits von Beginn an sehr engagiert in dem Unterrichtsfach CAS. Er wird das St. Augustinus Altersheim unterstützen, indem er den Menschen vor Ort regelmäßig auf seiner türkischen Gitarre Musikstücke vorspielt und ihnen den Tag durch etwas Musik schöner gestaltet“.

Wir freuen uns, dass Erin in der Oberstufe seinen Weg zu uns gefunden hat und sind uns sicher, dass ihm eine erfolgversprechende Zukunft bevorsteht.

Wir sind sehr stolz auf Derin und freuen uns, ihn als heutiges Beispiel aus unserer herausragenden Schülergemeinschaft hervorheben zu können!

Das Student-Spotlight-Projekt hat sich zum Ziel gesetzt, jeden Freitag einen unserer Schüler hervorzuheben, der in Anlehnung an unser Schulmotto „We Enable Great Minds and Strong Characters“ täglich über sich hinauswächst. Egal ob akademische Leistungen, besonderes Engagement oder herausragende Charaktereigenschaften – wir freuen uns auf jede dieser Erfolgsgeschichten.


Student Spotlights: Die Geschichte von Kwaku

Student Spotlights: Die Geschichte von Kwaku

Freitag, 28. August 2020

Unser ISR Student Spotlight in dieser Woche fällt auf unseren Zweitklässler Kwaku, welcher seit dem Kindergarten Teil der ISR-Gemeinschaft ist. Seine ehemalige Klassenlehrerin, Frau Stenning-Smith, beschreibt ihn als einen sehr liebenswerten und fröhlichen Schüler. „Es hat mir große Freude bereitet, Kwaku vergangenes Jahr zu unterrichten. Alle, die ihn kennen, werden mir sicherlich zustimmen, wenn ich sage, dass er eine unglaubliche Persönlichkeit hat und das Talent besitzt, seine Mitmenschen zum Lachen zu bringen. Mit seiner positiven Einstellung war er eine große Bereicherung für meinen Unterricht.

Darüber hinaus ist er sehr fürsorglich und achtet immer darauf, dass es seinen Mitschülern während des Unterrichts gut geht. Dabei steht er ihnen unterstützend zur Seite und lebt ihnen vor, wie man großen Spaß am Lernen hat. Kwaku zeichnet sich durch seinen aufgeweckten und fröhlichen Charakter aus und in seiner Gegenwart existiert der Begriff Langweile nicht. Im akademischen Bereich ist Kwaku sehr fokussiert und zeigt großes Interesse am Erlernen von neuen Lerninhalten, welche er schnell und erfolgreich anwendet. Er ist ein wundervolles Beispiel für unsere Schulgemeinschaft und verdient es, als Student Spotlight hervorgehoben zu werden.”

Sein Sportlehrer, Herr Johnstone, sagt fügt hinzu: „Kwaku ist ein großartiger Schüler und hat eine ansteckende positive Persönlichkeit. Er ist sehr zielstrebig und liebt es, Sport zu treiben. Von seinen Mitschülern wird er sehr gemocht und er ist anderen gegenüber äußerst hilfsbereit”.

Wir sind sehr stolz auf Kwaku und freuen uns, ihn als heutiges Beispiel aus unserer herausragenden Schülergemeinschaft hervorheben zu können!

Das Student Spotlight Projekt hat sich zum Ziel gesetzt, jeden Freitag einen unserer Schüler hervorzuheben, der in Anlehnung an unser diesjähriges Motto „Extraordinary Achievements“ täglich über sich hinauswächst. Egal ob akademische Leistungen, besonderes Engagement oder herausragende Charaktereigenschaften – wir freuen uns auf jede dieser Erfolgsgeschichten.


Student Spotlights: Spotlight On Our Student Ayssan

Student Spotlights: Die Geschichte von Ayssan

Unser ISR Student Spotlight in dieser Woche fällt auf unsere engagierte Siebtklässlerin Ayssan, welche bereits seit dem Kindergarten Teil der ISR-Gemeinschaft ist. Ayssan ist eine vielseitig talentierte Schülerin und gleichzeitig ein sehr beliebtes Mitglied unserer Schulgemeinschaft. In den vergangenen Jahren ist Ayssan immer weiter über sich hinausgewachsen und hat sich zu einer pflichtbewussten, zielstrebigen und liebenswerten Persönlichkeit entwickelt. Ihr freundliches Wesen wird nicht nur von ihren Mitschülern, sondern auch von ihren Lehrern hoch geschätzt.

Ihre vielseitigen Talente sind bewundernswert und sie glänzt vor allem im sportlichen und musikalischen Bereich. Ayssan nimmt seit über fünf Jahren bei unserer schulinternen Musikschule, Musicbox Oxana, Klavierunterricht und ihre Begabung spricht für sich. Sie hat bereits zwei Mal an dem Musikwettbewerb „Jugend Musiziert“ teilgenommen und erzielte bei beiden Wettbewerben den ersten Platz.

Neben ihrem musikalischen Talent zeigt sie auch große Begeisterung für die Sportarten Tennis und Basketball. Ihre Sportlehrerin, Frau Schierl, sagt über Ayssan: „Es gibt nur wenige Schüler, welche die ISR in verschiedenen Sportarten bei Wettbewerben vertreten – Ayssan ist eine von ihnen. Sie ist Teil unseres Tennisteams und des Mädchen-Basketballteams der Junioren. Ayssan ist eine echte Teamspielerin. Als in der Mädchentennismannschaft eine Spielerin fehlte, war sie bereit, in der älteren Altersgruppe zu starten, obwohl sie gegen eine besonders starke Gegnerin antreten musste. Während des Spiels verlor sie nie ihr Lächeln und schlug sich tapfer. Gleichermaßen war es auch eine Freude, sie im Basketball zu trainieren, da sie sehr Erlerntes schnell umsetzt und ihre Leistung so stetig verbessern konnte. Im vergangenen Schuljahr hat sie viele Erfahrungen sammeln können und herausragende Fortschritte gemacht. Wir sind alle sehr stolz auf sie.“

Wir freuen uns, dass diese talentierte junge Schülerin Teil unserer ISR-Gemeinschaft ist und freuen uns darauf, in Zukunft ihre weiteren Erfolge mitzuverfolgen.

Wir sind sehr stolz auf Zoey und freuen uns, sie als heutiges Beispiel aus unserer herausragenden Schülergemeinschaft hervorheben zu können!

Das Student Spotlight Projekt hat sich zum Ziel gesetzt, jeden Freitag einen unserer Schüler hervorzuheben, der in Anlehnung an unser diesjähriges Motto „Extraordinary Achievements“ täglich über sich hinauswächst. Egal ob akademische Leistungen, besonderes Engagement oder herausragende Charaktereigenschaften – wir freuen uns auf jede dieser Erfolgsgeschichten.


Student Spotlights: Die Geschichte von Zoey

Die Geschichte von Zoey

Unser ISR Student Spotlight in dieser Woche fällt auf unsere liebenswerte Schülerin Zoey, welche derzeit unseren Kindergarten besucht. Zoey hat bereits in ihren jungen Jahren einen ausgesprochen guten Sinn für Humor und weiß diesen gut einzusetzen. Zu Beginn ihrer Zeit an der ISR war sie zunächst etwas schüchtern, doch schnell entwickelte sie sich zu einer mutigen und selbstbewussten Kindergartenschülerin.

Zoey ist nicht nur für ihr strahlendes Lächeln bekannt, sondern auch dafür, dass sie gerne zusammen mit ihren Freunden auf Abenteuersuche geht. Dabei erkunden sie ihre Umgebung und lassen sich immer wieder neue Spielmöglichkeiten und Rätsel einfallen. Ihre Freunde schätzen ihre hilfsbereite und gesellige Art, sie ist fürsorglich und unterstützt ihre Mitschüler in jeder nur möglichen Hinsicht.

„Ich genieße es, mit Zoey herumzualbern und Spaß zu machen. Ihr Sinn für Humor ist erstklassig. Darüber hinaus ist sie eine wunderbare Schwester für ihren jüngeren Bruder. Sie hat ihn in seinen ersten Tagen an der ISR unglaublich unterstützt und ihm bei der Eingewöhnung geholfen. Zoeys andere Geschwister haben ihr dieses Verhalten vorgelebt. Jeder von ihnen ist ausgesprochen empathisch und hilfsbereit – herausragende Charactereigenschaften, die wir an der ISR sehr schätzen. Wir sind alle sehr glücklich darüber, dass Zoey Teil unserer ISR-Gemeinschaft ist”, betont Zoeys Kindergartenlehrerin, Frau Kim.

Wir sind sehr stolz auf Zoey und freuen uns, sie als heutiges Beispiel aus unserer herausragenden Schülergemeinschaft hervorheben zu können!

Das Student Spotlight Projekt hat sich zum Ziel gesetzt, jeden Freitag einen unserer Schüler hervorzuheben, der in Anlehnung an unser diesjähriges Motto „Extraordinary Achievements“ täglich über sich hinauswächst. Egal ob akademische Leistungen, besonderes Engagement oder herausragende Charaktereigenschaften – wir freuen uns auf jede dieser Erfolgsgeschichten.