Student Spotlights: Die Geschichte von Viuna

Student Spotlights: Die Geschichte von Viuna

Freitag, 30. Juli 2021

Unser ISR-Student Spotlight fällt in dieser Woche auf unsere Zehntklässlerin Viuna, welche seit letztem Jahr Teil der ISR-Gemeinschaft ist. Viuna ist eine freundliche und sehr hilfsbereite Schülerin, welche sich vor allem durch ihre vorbildliche Arbeitsmoral auszeichnet. Ihr fiel es besonders leicht, sich an der ISR einzuleben und Kontakte zu knüpfen. Viuna ist äußerst ehrgeizig und zeigt im Unterricht stets ihr Bestes. Besonders im naturwissenschaftlichen Bereich konnte sie ihre LehrerInnen schnell von ihrem Wissen überzeugen.

Ihr Physiklehrer, Herr O´Brien, sagt über sie: ,,Viuna ist seit Anfang des Jahres Teil der ISR-Gemeinschaft und seither unterrichtete ich sie im Fach Physik. Sie hat mich sofort mit ihrer Lernbereitschaft beeindruckt. Viuna arbeitete immer aktiv im Unterricht mit und ihre Kommentare waren für die gesamte Klasse eine große Bereicherung. Es war mir eine große Freude, sie in diesem Schuljahr zu unterrichten.” Auch ihre Chemielehrerin, Frau Vig, konnte Viuna mit ihrem fundierten Wissen und ihrem Fleiß schnell von sich überzeugen. ,,Viuna versteht sich mit ihren Mitschülerinnen und Mitschülern ausgesprochen gut und ist die Erste, die ihre Unterstützung anbietet, wenn es darauf ankommt. Es ist sehr schön, dass sie ihre Arbeit selber wertschätzt und auch stolz auf diese ist. Viuna hat eine wunderbare Einstellung zum Lernen und daher bin ich davon überzeugt, dass sie all ihre selbstgesetzten Ziele erreichen wird.”

Wir sind sehr stolz auf Viuna und freuen uns, sie als heutiges Beispiel aus unserer herausragenden Schülergemeinschaft hervorheben zu können!

Das Student-Spotlight-Projekt hat sich zum Ziel gesetzt, jeden Freitag einen unserer Schüler hervorzuheben, der in Anlehnung an unser Schulmotto „We Enable Great Minds and Strong Characters“ täglich über sich hinauswächst. Egal ob akademische Leistungen, besonderes Engagement oder herausragende Charaktereigenschaften – wir freuen uns auf jede dieser Erfolgsgeschichten.


Student Spotlights: Die Geschichte von Harry

Student Spotlights: Die Geschichte von Harry

Freitag, 23. Juli 2021

Unser ISR-Student Spotlight fällt in dieser Woche auf unseren Kindergartenschüler Harry, welcher seit 2019 Teil der ISR-Gemeinschaft ist. In der Anfangszeit zeigte sich Harry etwas schüchtern, doch schnell entwickelte er sich zu einem offenherzigen und aufgeweckten Schüler, welcher sich mit großer Leidenschaft in seiner Gemeinschaft einbringt und mit anderen austauscht. ,,Wir sind sehr stolz auf seine großartige Entwicklung”, betont seine Kindergartenlehrerin Frau Johnson. Harry zeichnet sich durch seinen fürsorglichen und hilfsbereiten Charakter aus und seine Freunde und LehrerInnen schätzen diese Eigenschaften besonders an ihm. Zudem ist er sehr empathisch und es ist ihm besonders wichtig, dass es seinen Mitmenschen gut geht. Wenn jemand in seiner Kindergartengruppe Unterstützung benötigt, ist Harry der Erste, welcher seine Hilfe anbietet.

Er liebt es, sich mit Zahlen zu beschäftigen und arbeitet stets fleißig in seinen Arbeitsblättern. Generell beteiligt er sich sehr aktiv am Kindergartenalltag und gestaltet diesen mit interessierten Fragen mit. Seine Kindergartenlehrerin, Frau Johnson, fügt abschließend hinzu: ,,Es ist mir eine Ehre, Harry bei seiner Entwicklung im Kindergarten zu begleiten und zu beobachten, wie er zu einem motivierten und wissbegierigen Lernenden heranwächst. Er hat sich in seiner Zeit an der ISR sehr positiv weiterentwickelt und zeigt uns allen jeden Tag seine liebevolle und freundliche Persönlichkeit. Ich bin gespannt, wie er weiter über sich hinauswachsen wird und wir sind alle sehr glücklich, dass er Teil unserer ISR-Familie ist.”

Wir sind sehr stolz auf Harry und freuen uns, ihn als heutiges Beispiel aus unserer herausragenden Schülergemeinschaft hervorheben zu können!

Das Student-Spotlight-Projekt hat sich zum Ziel gesetzt, jeden Freitag einen unserer Schüler hervorzuheben, der in Anlehnung an unser Schulmotto „We Enable Great Minds and Strong Characters“ täglich über sich hinauswächst. Egal ob akademische Leistungen, besonderes Engagement oder herausragende Charaktereigenschaften – wir freuen uns auf jede dieser Erfolgsgeschichten.


Student Spotlights: Die Geschichte von Lennox

Student Spotlights: Die Geschichte von Lennox

Freitag, 16. Juli 2021

Unser ISR-Student Spotlight fällt in dieser Woche auf unseren Achtklässler Lennox, welcher bereits seit der ersten Klasse Teil der ISR-Gemeinschaft ist. Lennox zeichnet sich durch sein freundliches Wesen und seine Hilfsbereitschaft aus. Er ist ein sehr aufmerksamer Schüler, der im Unterricht stets sein Bestes gibt. Dazu ist Lennox hoch motiviert und bewies dies vor allem im vergangenen Jahr, als er komplett virtuell am Unterricht teilnahm. Trotz dieser Hürde war er stets präsent, engagiert und gestaltete den Unterricht aktiv mit, so seine Lehrerin Frau Macanovic.

Lennox hat ein großes Verantwortungsbewusstsein, welches sich vor allem in seinem Verhältnis zu seiner jüngeren Schwester widerspiegelt. ,,Er ist ein unglaublich toller großer Bruder!”, so Mr. Mo, Supervisor an der ISR. „Er ist ihr gegenüber sehr fürsorglich und blüht in der Rolle des großen Bruders auf“. Zu Lennoxs großer Leidenschaft gehört der Sport und er ist ein äußerst talentierter Fußballer. Karsten Baumann, Leiter der Sportabteilung an der ISR, ergänzt: ,,Für ihn als Sportler und leidenschaftlichen Fußballer waren die letzten Monate besonders schwer. Er war sonst immer einer der Ersten, der bei seiner SLOⓇ-Aktivität auf dem Platz stand und konnte es kaum erwarten, mit dem Sport zu beginnen. Ich habe Lennox als einen unglaublich freundlichen Schüler kennengelernt mit einer sehr positiven Einstellung, die er durch sein Lächeln im Gesicht nach außen trägt.“

Wir sind sehr stolz auf Lennox und freuen uns, ihn als heutiges Beispiel aus unserer herausragenden Schülergemeinschaft hervorheben zu können!

Das Student-Spotlight-Projekt hat sich zum Ziel gesetzt, jeden Freitag einen unserer Schüler hervorzuheben, der in Anlehnung an unser Schulmotto „We Enable Great Minds and Strong Characters“ täglich über sich hinauswächst. Egal ob akademische Leistungen, besonderes Engagement oder herausragende Charaktereigenschaften – wir freuen uns auf jede dieser Erfolgsgeschichten.

 


Student Spotlights: Die Geschichte von Wenqi

Student Spotlights: Die Geschichte von Wenqi

Freitag, 9. Juli 2021

Unser ISR Student Spotlight fällt in dieser Woche auf unsere Zehntklässlerin Wenqi, welche seit zwei Jahren Teil der ISR-Gemeinschaft ist. Wenqi ist eine herausragende Schülerin mit exzellenten akademischen Leistungen. Sie ist leidenschaftlich, fleißig und zeichnet sich vor allem durch ihre Zielstrebigkeit aus. Wenqi hat in kürzester Zeit alle ihre LehrerInnen von ihrem Engagement überzeugen können und erzielte – besonders im Deutschunterricht – beeindruckende Erfolge.

,,Durch ihre harte Arbeit und ihren Fleiß hat Wenqi innerhalb von zwei Jahren außerordentliche Fortschritte im Deutschunterricht erzielt, wofür manch andere vier Jahre benötigen, um ihr sprachliches Niveau zu erlangen. Wenqi arbeitete sehr hart und gab sich stets große Mühe, alle Arbeitsblätter, Hausaufgaben und Übungen mit Bravour zu meistern. Es war mir eine große Freude, eine so engagierte Schülerin zu unterrichten und ihre täglichen Fortschritte zu beobachten. Sie ist ein Geschenk für jede Lehrerin und für jeden Lehrer“, betont ihre Deutschlehrerin, Frau Horvath.

Ihre frühere Lehrerin, Frau Herda, freut sich bereits darauf, Wenqi nach den Sommerferien in der 11. Klasse wieder in ihrem Kurs zu unterrichten. ,,Ich kenne Wenqi aus der neunten Klasse und konnte ihre Anfänge im Fachbereich Deutsch mitverfolgen. Leider unterrichtete ich sie nicht in diesem Schuljahr, aber dafür freue ich mich umso mehr, sie nach den Sommerferien wieder unterrichten zu können. Ihre sprachlichen Fortschritte in den vergangenen zwei Jahren sind bemerkenswert, da sie die Sprache gänzlich neu erlernte“. Ihr Physiklehrer, Herr O´Brian, fügt hinzu: ,,Wenqi ist eine hervorragende Physikschülerin, welche für ihren akademischen Erfolg hart arbeitet. Wenn sie sich im Unterricht einem Physikproblem stellt, bin ich stets begeistert zu sehen, wie sie konzentriert an einer Lösung arbeitet – und diese schließlich auch findet. Sie ist sehr geduldig, höflich und respektvoll sowohl uns, als auch ihren Mitschülerinnen und Mitschülern gegenüber. Es ist eine große Freude, sie zu unterrichten“.

Neben Wenqis akademischen Erfolgen zeichnet sie sich charakterlich durch ihr freundliches Wesen und ihre Hilfsbereitschaft aus und ist aus diesem Grund ein hervorragendes Beispiel unseres Leitsatzes: great minds AND strong characters!

Wir sind sehr stolz auf Wenqi und freuen uns, sie als heutiges Beispiel aus unserer herausragenden Schülergemeinschaft hervorheben zu können!

Das Student-Spotlight-Projekt hat sich zum Ziel gesetzt, jeden Freitag einen unserer Schüler hervorzuheben, der in Anlehnung an unser Schulmotto „We Enable Great Minds and Strong Characters“ täglich über sich hinauswächst. Egal ob akademische Leistungen, besonderes Engagement oder herausragende Charaktereigenschaften – wir freuen uns auf jede dieser Erfolgsgeschichten.


Student Spotlights: Die Geschichte von Ava

Student Spotlights: Die Geschichte von Ava

Freitag, 2. Juli 2021

Unser ISR-Student Spotlight fällt in dieser Woche auf unsere Drittklässlerin Ava, welche seit dem letzten Jahr Teil der ISR-Gemeinschaft ist. Ava fiel es sehr leicht, sich an den Schulalltag der ISR zu gewöhnen und sie lebte sich in kürzester Zeit ein. Mit ihrem freundlichen und aufgeweckten Wesen konnte sie auch schnell ihre LehrerInnen von sich überzeugen. Ava hat einen sehr liebenswerten Charakter und zeichnet sich durch ihre Warmherzigkeit und ihre starke Persönlichkeit aus. Auch ihre MitschülerInnen schlossen sie schnell in ihr Herz, sodass sie bereits viele Freundschaften geschlossen hat.

Im akademischen Bereich interessiert sie sich vor allem für den Kunst- und Naturwissenschaftsunterricht und liest zudem sehr gerne. Eine von Avas größten Stärken ist ihre Wissbegierde, welche sich auch im Unterricht durch viele ihrer Fragen zeigt . Ihre Lehrerin Frau Schmidt sagt über sie: ,,Ava ist noch nicht so lange Teil der ISR-Gemeinschaft, aber bereits ein fester Bestandteil der ISR-Familie. Sie ist eine wunderbare Bereicherung für ihre Klasse. Von ihren Mitschülerinnen und Mitschülern wird sie vor allem für ihre aufrichtige Art und ihren freundlichen Charakter sehr gemocht. Sie gibt sich während des Unterrichts große Mühe, ist engagiert und liefert exzellente Arbeit. Ava ist eine begabte und auch sehr kreative Schülerin. Sie liest leidenschaftlich gerne Bücher und es ist nicht ungewöhnlich, sie hinter einem Buch zu entdecken. Wenn man einen guten Lesetipp braucht, ist sie die richtige Ansprechpartnerin. Wir sind sehr glücklich, dass sie Teil unserer Klasse ist.”

Wir sind sehr stolz auf Ava und freuen uns, sie als heutiges Beispiel aus unserer herausragenden Schülergemeinschaft hervorheben zu können!

Das Student-Spotlight-Projekt hat sich zum Ziel gesetzt, jeden Freitag einen unserer Schüler hervorzuheben, der in Anlehnung an unser Schulmotto „We Enable Great Minds and Strong Characters“ täglich über sich hinauswächst. Egal ob akademische Leistungen, besonderes Engagement oder herausragende Charaktereigenschaften – wir freuen uns auf jede dieser Erfolgsgeschichten.


Student Spotlights: Die Geschichte von Young Bin

Student Spotlights: Die Geschichte von Young Bin

Freitag, 25. Juni 2021

Unser ISR-Student Spotlight in dieser Woche fällt auf unseren Elftklässler Young Bin, welcher seit 2019 Teil der ISR-Gemeinschaft ist. Young Bin ist äußerst engagiertes und ein aktives Mitglied der SLOⓇ-Abteilung. Dort übernahm er das ISR-Radio und seither richtet er sich wöchentlich an die gesamte Schulgemeinschaft und gibt ihnen einen Überblick über interessante Neuigkeiten rund um die ISR. Young Bin zeichnet sich unter anderem durch seine Freundlichkeit aus und überzeugt gleichzeitig auch stark im akademischen Bereich. Er zeigte seinen Lehrern und Lehrerinnen schnell, dass er viele verstecke Talente hat. ,,Während des Unterrichts ist Young Bin eher ein stiller Schüler, als ich dann seine erste Klausur benotete, war ich ausgesprochen positiv überrascht. Er erreichte die Bestnote und je länger ich ihn unterrichtete, desto schneller erkannte ich sein Talent in der Physik. Es bereitet mir große Freude, ihn zu unterrichten!” fügt sein Physiklehrer Herr O´Brian, hinzu.

Auch im sprachlichen Bereich überzeugt Young Bin und zeigte im Laufe des Jahres viel Engagement, um seine Noten weiter zu verbessern. Seine Deutschlehrerin, Frau Herda, sagt über ihn: ,,Young Bin ist seit diesem Jahr in meinem Deutsch B HL-Kurs. Ich glaube, ich spreche hier nicht nur für mich – als seine Lehrerin – sondern auch für seine MitschülerInnen: Es ist toll, ihn im Kurs zu haben. Wir wollen ihn nicht vermissen. Young Bin ist hilfsbereit, zielstrebig, organisiert, fleißig, aber dennoch auch immer für jeden Spaß im Unterricht zu haben.”

Nach den Sommerferien wird Young Bin sein letztes Schuljahr als Zwölftklässler an der ISR verbringen und bereitet sich dabei intensiv auf seine IB-Prüfungen vor. Nach seinem Schulabschluss an der ISR möchte er in Deutschland oder in den Niederlanden Business Management studieren und wir sind überzeugt, dass er seine Pläne erfolgreich umsetzen wird.

Wir sind sehr stolz auf Young Bin und freuen uns, ihn als heutiges Beispiel aus unserer herausragenden Schülergemeinschaft hervorheben zu können!

Das Student-Spotlight-Projekt hat sich zum Ziel gesetzt, jeden Freitag einen unserer Schüler hervorzuheben, der in Anlehnung an unser Schulmotto „We Enable Great Minds and Strong Characters“ täglich über sich hinauswächst. Egal ob akademische Leistungen, besonderes Engagement oder herausragende Charaktereigenschaften – wir freuen uns auf jede dieser Erfolgsgeschichten.


Student Spotlights: Die Geschichte von Lena-Marie

Student Spotlights: Spotlight On Our Student Lena-Marie

Freitag, 18. Juni 2021

Unser ISR Student Spotlight fällt in dieser Woche auf unsere Drittklässlerin Lena-Marie, welche seit 2017 Teil der ISR-Gemeinschaft ist. Lena-Marie ist eine zielstrebige und sehr höfliche Schülerin, welche stets ihr Bestes gibt und durch ihre positive Ausstrahlung und ihre ansteckend gute Laune besticht. Die Drittklässlerin verfügt über einen exzellenten Sinn für Humor; ihre LehrerInnen sowie auch ihre Mitschülerinnen und Mitschüler schätzen diesen sehr an ihr.

Ihr ausgeprägtes Einfühlungsvermögen sowie ihre Fürsorglichkeit sind Eigenschaften, die sie zu einer so einzigartigen Freundin machen. Dazu ist Lena-Marie überaus hilfsbereit und versucht ihren Mitschülerinnen und Mitschülern stets Fragen geduldig und hilfreich zu beantworten.

Sport gehört für sie zu einer großen Leidenschaft und so verbringt Lena-Marie ihre Pausen am liebsten draußen in der Sonne und spielt mit ihren Freunden Fangen. Häufig sieht man sie zudem, wie sie einen Handstand oder auch andere Gymnastikübungen macht oder leidenschaftlich mit ihren Freunden Fußball spielt.

Ihre Deutschlehrerin, Frau Hartmann, fügt abschließend hinzu: ,,Lena-Marie ist eine großartige Schülerin! Sie ist während des Unterrichts stets vorbereitet, ausgesprochen höflich und immer für einen Scherz zu haben. Sie ist einfühlsam und versucht stets, ihre MitschülerInnen, aber auch mich, zu unterstützen. Es ist eine Freude, sie zu unterrichten”.

Wir sind sehr stolz auf Lena-Marie und freuen uns, sie als heutiges Beispiel aus unserer herausragenden Schülergemeinschaft hervorheben zu können!

Das Student-Spotlight-Projekt hat sich zum Ziel gesetzt, jeden Freitag einen unserer Schüler hervorzuheben, der in Anlehnung an unser Schulmotto „We Enable Great Minds and Strong Characters“ täglich über sich hinauswächst. Egal ob akademische Leistungen, besonderes Engagement oder herausragende Charaktereigenschaften – wir freuen uns auf jede dieser Erfolgsgeschichten.


Student Spotlights: Die Geschichte von Leda

Student Spotlights: Die Geschichte von Leda

Freitag, 11. Juni 2021

Unser ISR Student Spotlight fällt in dieser Woche auf unsere Kindergartenschülerin Leda, welche seit diesem Schuljahr Teil der ISR-Gemeinschaft ist. Bereits an ihrem ersten Kindergartentag freundete sich Leda durch ihr kommunikatives Wesen mit ihrer Gruppe an und fühlt sich durch die errungenen Freundschaften sehr wohl. Allgemein fällt es ihr sehr leicht, neue Kontakte zu knüpfen. Bei neuen Kindern in ihrer Gruppe ist sie stets die Erste, die auf die neuen Kindergartenkinder zugeht und sie willkommen heißt. Dabei ist ihr besonders wichtig, dass sich alle in der Gruppe wohlfühlen – besonders auch neue Schülerinnen und Schüler. Aus diesem Grund zieht sie ihre neuen Freunde direkt mit und begeistert sie für ihre Spiele und Abenteuerlust.

Nicht nur ihre Freunde schätzen diese Eigenschaften ganz besonders an ihr, sondern auch ihre Lehrerin Frau Wells. ,,Leda ist eine Bereicherung für meine Kindergartengruppe. Sie hat eine so positive Einstellung und ihr Lächeln ist ansteckend. Sie ist ein KG-Superstar und wir alle sind sehr stolz auf sie. Weiter so, Leda!” Auch ihre Deutschlehrerin, Frau Schneider, ist von Ledas Charaktereigenschaften und Fortschritten im Kindergarten begeistert. ,,Leda ist in meinem Deutschunterricht sehr eifrig und hat dabei großen Spaß, Gelerntes anzuwenden. Leda ist ein großes Vorbild für ihre Freunde und ich kann es kaum erwarten zu sehen, wie sie sich in den nächsten Jahren weiterentwickeln wird.”

Wir sind sehr stolz auf Leda und freuen uns, sie als heutiges Beispiel aus unserer herausragenden Schülergemeinschaft hervorheben zu können!

Das Student-Spotlight-Projekt hat sich zum Ziel gesetzt, jeden Freitag einen unserer Schüler hervorzuheben, der in Anlehnung an unser Schulmotto „We Enable Great Minds and Strong Characters“ täglich über sich hinauswächst. Egal ob akademische Leistungen, besonderes Engagement oder herausragende Charaktereigenschaften – wir freuen uns auf jede dieser Erfolgsgeschichten.


Student Spotlights: Die Geschichte von Patrik

Student Spotlights: Die Geschichte von Patrik

Freitag, 4. Juni 2021

Unser ISR-Student Spotlight fällt in dieser Woche auf unseren humorvollen Viertklässler Patrik, welcher seit 2018 Teil der ISR-Gemeinschaft ist. Patrik ist ein engagierter Schüler. Im akademischen Bereich glänzt der Viertklässler vor allem durch seine ausgesprochen schnelle Auffassungsgabe. 

Durch diese fällt es Patrik sehr leicht, verschiedenen Unterrichtsinhalten zu folgen sowie neue Konzepte gelungen aufzunehmen und diese im Alltag anzuwenden. Patrik ist seinen Mitmenschen gegenüber stets freundlich und überzeugt durch seinen einzigartigen Humor, seinen Ehrgeiz und seinen bemerkenswerten Teamgeist. ,,Es ist schön zu sehen, wie er seine MitschülerInnen motiviert und Führungsverantwortung übernimmt”, betont Herr Baumann, Leiter der ISR-Sportabteilung.

Zu Patriks großer Leidenschaft gehört der Sport. Seine Leichtathletik-Trainerin, Frau Schierl, ist von seinen sportlichen Erfolgen weitergehend ausgesprochen beeindruckt. “Ich habe viel Zeit mit Patrik nach der Schule verbracht, da er regelmäßig im Leichtathletikteam der ISR trainiert. Patrik ist die Art von Athlet, die sich eine Trainerin wirklich wünscht. Er steckt voller Energie, hat viel Ehrgeiz sowie den eigenen Anspruch, über sich hinauszuwachsen. Dazu ist er sehr lernbereit und nimmt jeden Rat an, um diesen direkt umzusetzen und sich zu verbessern. Patrik ist hoch motiviert und scheut sich nicht, sein sportliches Können auch bei Wettbewerben unter Beweis zu stellen. Sportliche Herausforderungen sind für ihn nur ein weiterer Ansporn, fokussiert zu bleiben und sein Bestes zu geben. Er ist eine wunderbare Ergänzung in unserem Leichtathletikteam und unterstützt und motiviert seine Teammitglieder tatkräftig. Neben seiner Leidenschaft zum Leichtathletiksport spielt er zusätzlich in einem Verein Eishockey und ist ein talentierter Spieler der PSV-Fußballmannschaft. Diesen Sommer kehrt Patrik mit seiner Familie zurück in sein Heimatland Finnland und wir wünschen ihm alles Gute für seine sportliche Karriere”.

Wir sind sehr stolz auf Patrik und freuen uns, ihn als heutiges Beispiel aus unserer herausragenden Schülergemeinschaft hervorheben zu können!

Das Student-Spotlight-Projekt hat sich zum Ziel gesetzt, jeden Freitag einen unserer Schüler hervorzuheben, der in Anlehnung an unser Schulmotto „We Enable Great Minds and Strong Characters“ täglich über sich hinauswächst. Egal ob akademische Leistungen, besonderes Engagement oder herausragende Charaktereigenschaften – wir freuen uns auf jede dieser Erfolgsgeschichten.


Student Spotlights: Die Geschichte von Lucas

Student Spotlights: Die Geschichte von Lucas

Freitag, 28 Mai 2021

Unser ISR Student Spotlight fällt in dieser Woche auf unseren Zweitklässler Lucas, welcher seit der ersten Klasse Teil der ISR-Gemeinschaft ist. Lucas ist ein wahrer Sonnenschein und es fiel ihm äußerst leicht, sich in das Schulleben an der ISR einzuleben.

Seither fühlt sich Lucas sehr wohl und genießt jeden Tag in der Schule, wie auch unser Supervisor, Mr. Mo, mit einem Lächeln bestätigt. ,,Wenn Lucas von seinem Vater nach der Schule abgeholt wird, kann es etwas dauern, bis die beiden letztlich nach Hause fahren können. Lucas verbringt die Zeit nach dem Unterricht liebend gerne mit seinen Freundinnen und Freunden auf dem Schulhof und würde am liebsten den ganzen Abend mit ihnen dort spielen.”

Im akademischen Bereich zeigt Lucas großes Engagement und ist äußerst zielstrebig. Er beteiligt sich aktiv am Unterrichtsgeschehen und ist bei aufkommenden Fragen während des Unterrichts stets vorbereitet. Seine Musiklehrerin, Frau Bucher, sieht in Lucas großes Potenzial und sagt über ihn: ,,Lucas hat so viele positive Eigenschaften. Er ist lustig, schlagfertig und auch sehr musikalisch. Meine Lieblingseigenschaft ist jedoch sein Einfühlungsvermögen. Er ist sehr um die Gefühle seiner Mitschülerinnen und Mitschüler besorgt und möchte vermeiden, dass sich jemand traurig oder auch ausgeschlossen fühlt. Im Musikunterricht leitet er die Gruppe ,,Story-writing” als ein Projekt und legt hierbei großen Wert darauf, dass jeder seiner Mitschülerinnen und Mitschüler die gebührende Anerkennung erhält.”

Wir sind sehr stolz auf Lucas und freuen uns, ihn als heutiges Beispiel aus unserer herausragenden Schülergemeinschaft hervorheben zu können!

Das Student-Spotlight-Projekt hat sich zum Ziel gesetzt, jeden Freitag einen unserer Schüler hervorzuheben, der in Anlehnung an unser Schulmotto „We Enable Great Minds and Strong Characters“ täglich über sich hinauswächst. Egal ob akademische Leistungen, besonderes Engagement oder herausragende Charaktereigenschaften – wir freuen uns auf jede dieser Erfolgsgeschichten.