Sport

Herzlich willkommen im Fachbereich Sport. Der Sportunterricht ist ein integraler Bestandteil des Lehrplans der ISR. Neben einer modernen Sporthalle, einer Kletterwand und einem Basketballfeld im Freien verfügt die ISR über eine moderne Außensportanlage mit einem Kunstrasenplatz, welcher den Campus abrundet.

Sport an der ISR

Unsere erstklassige sportliche Ausbildung ist eine ausgewogene Mischung aus Team-Sportarten und gezielter Förderung der individuellen Leistungsfähigkeit. Das Curriculum ist gezielt auf die Bedürfnisse und Wünsche unserer Schüler ausgerichtet und mit viel Bedacht geplant. Eine Aufgabe, die unsere hervorragend ausgebildeten Lehrkräfte mit Freude und Engagement erfüllen.

Um unser sportliches Angebot abzurunden, bieten wir den Schülern ebenfalls die Möglichkeit, ihr Können in einem der vielen ISR-Sport-Teams zu beweisen. Wir betreuen Altersgruppen von U10 bis U18 und ermutigen unsere Schüler, an freundschaftlichen Wettkämpfen gegen andere Schulen oder lokale Sportclubs teilzunehmen.

Unsere Lehrkräfte arbeiten jeden Tag auf ein gemeinsames Ziel hin: Den Schülern Selbstvertrauen und den Glauben an sich selbst zu vermitteln. Die Erfahrungen, die ein junger Mensch auf dem Sportfeld und während Wettkämpfen sammelt, stärken ihn für viele künftige Schwierigkeiten, die ihm im Laufe des Erwachsenwerdens, aber auch später im Leben, begegnen.

“One man can be a crucial ingredient on a team, but one man cannot make a team. ”

– Kareem Abdul-Jabbar

“Nobody who ever gave his best regretted it” 

-George Halas

Sportanlagen & Ausstattung

Sowohl die Sportanlagen als auch die Ausstattung an Sportgeräten sind an der ISR äußerst umfangreich und hochwertig. Deshalb können unsere Schüler stetig trainieren und ihre sportlichen Fähigkeiten weiterentwickeln. Darüber hinaus können wir bei wichtigen Sportevents durch die moderne Dreifachsporthalle als Gastgeber fungieren. Die Sport-Teams der ISR konkurrieren erfolgreich mit internationalen Schulen der Region und in ganz Deutschland.

Die eigens für unsere Bedürfnisse errichtete Dreifachsporthalle ist hochwertig ausgestattet und ermöglicht zeitgleich unterschiedliche Nutzungen. Verschiedene Bodenmarkierungen ermöglichen folgende Sportfelder:

  • Badminton (6 Felder)
  • Basketball (4 Felder)
  • Handball (1 Feld)
  • Fußball (1 Feld)
  • Hockey (1 Feld)
  • Volleyball (4 Felder)

football team2 2017

Eine weitere Besonderheit unserer Sporthalle ist die Indoor-Kletterwand. Diese Kletterwand bietet sowohl einen leichteren als auch einen anspruchsvolleren Aufstieg für geübte Kletterer ! Einige unserer Sportlehrer sind speziell ausgebildet, um die Schüler an dieser Kletterwand zu betreuen und bieten das Indoor-Klettern auch als SLO®-Aktivität an.

Eine weitere Besonderheit der sportlichen Ausstattung an der ISR ist ein Grand Master School Trampoline, welches von der Sparkasse Neuss gesponsert wurde.

Anfang 2019 hat die ISR zudem die gegenüberliegende Bezirkssportanlage Stadtwald übernommen, um das sportliche Angebot für die Schüler noch intensiver auszuweiten. Ein moderner Kunstrasenplatz sowie eine Umlaufbahn bieten den Sportlern auf der Anlage die Möglichkeit, verschiedenste Sportarten auszuüben und für akademische oder auch persönliche Ziele zu trainieren.

Der Sportunterricht

An der ISR sind für jedes Kind eine oder zwei Doppelstunden Sportunterricht in der Woche vorgesehen. Diese Stunden werden von unseren qualifizierten Sportlehrern auf die Bedürfnisse und Wünsche der Kinder im Einklang mit dem vorgegebenen Lehrplan abgestimmt.

Das heißt: die Kinder haben 90 Minuten Zeit für die sportliche Betätigung. Das ermöglicht einen Ausgleich zu den akademischen Leistungen, welche die Schüler an der ISR erbringen und ist eine willkommene Abwechslung im Schulalltag.

football team 2017football training 2017

Im Laufe eines Schuljahres werden den Kindern verschiedene Sportarten in Zeiträumen von 4 bis 6 Wochen näher gebracht. Diese Blöcke werden detailliert geplant und vorbereitet, sodass die Schüler sich für eine bestimmte Wochenanzahl auf eine Sportart konzentrieren und ihre eigenen Ziele verwirklichen können.

Zu Beginn eines jeden Trimesters wird den Schülern der Sportlehrplan vorgestellt und fest in ihr „Homework Journal“ eingetragen. So haben Schüler und Eltern eine genaue Übersicht, an welchem Tag der Sportunterricht stattfindet und welche Kleidung das Kind benötigt.

Sportliche Ferienprogramme

  • Winterferien (März) – Ski- und Snowboard-Camp
  • Sommerferien (Juni) – ISR Sports Camp

Kooperation mit dem benachbarten Sportclub PSV

Der PSV Neuss 1961 e. V. ist ein Sportverein, der direkt gegenüber der ISR auf der Bezirkssportanlage Stadtwald beheimatet ist. In den Abteilungen Fußball, Leichtathletik, Ju-Jutsu, Triple Alpha Combat, Selbstbehauptung und Boule können interessierte Schülerinnen und Schüler der ISR unter professioneller Anleitung Sport treiben und langfristig sogar ins Wettkampfgeschehen eingreifen. Dies gilt selbstverständlich auch für interessierte Lehrkräfte oder Eltern der ISR.

Es bestehen äußerst enge Bindungen mit dem traditionellen Sportverein, die in den kommenden Jahren noch ausgebaut werden sollen. Unter anderem ist Peter Soliman, Geschäftsführer der ISR, gleichzeitig 2. Vorsitzender des PSV Neuss. Mehr Informationen zu den jeweiligen Disziplinen, Beiträgen, Trainingszeiten oder einer möglichen Anmeldung finden Sie unter www.psv-neuss.de. Weitere Auskünfte erteilt zudem Jonna Schierl, Sportkoordinator an der ISR (jonna.schierl@isr-school.de).