Halloween an der ISR

Halloween an der ISR

Freitag, 30. Oktober 2020

Heute feierten wir einen unserer liebsten ISR Spirit Days – Halloween!

Unsere Kindergartenkinder verkleideten sich hierfür mit ihren schönsten und schaurigsten Kostümen, um gemeinsam einen weiteren unvergesslichen Halloween-Spirit-Day an der ISR zu feiern!

Im Laufe der Woche spendete unsere ISR-Gemeinschaft zahlreiche Halloween-Süßigkeiten, welche heute an unsere Kindergartenkinder verteilt wurden. Natürlich endete der Spaß nicht mit der Tradition Süßes oder Saures!

Wir setzten unser Halloween-Fest mit einem Wettbewerb fort, bei welchem jede Gruppe die am schönsten dekorierte Tür wählen konnte. Um den Tag gelungen abzurunden, feierten alle Kindergartenkinder der ISR am Nachmittag eine gespenstische Halloween-Party mit vielen abwechslungsreichen Halloween-Aktivitäten, die von unserem engagierten Kindergartenteam organisiert wurde.


Student Spotlights: Die Geschichte von Tom

Student Spotlights: Spotlight On Our Student Tom

Friday, 30. Oktober 2020

Unser ISR Student Spotlight fällt in dieser Woche auf unseren sportbegeisterten Elftklässler Tom, welcher seit dem letzten Jahr Teil der ISR-Gemeinschaft ist. Tom wechselte von einer deutschen Schule zur ISR und musste sich somit in der 10. Klasse an ein gänzlich anderes Schulsystem gewöhnen. Vergangenes Jahr zeigte er viel Ehrgeiz und Fleiß und meisterte so die Herausforderung des Schulwechsels mit Bravour. Unsere akademische Oberstufen-Koordinatorin, Frau McGee, kann sich noch gut an Toms Schulbeginn erinnern und bestätigt, dass er besonders in den Anfangsmonaten viel Zeit investiert hat, um den Schulwechsel erfolgreich zu gestalten.

Als Teil des CAS-Projektes Big Brother/Big Sister verbringt Tom regelmäßig Zeit mit einem Zweitklässler der ISR und steht ihm unterstützend zur Seite. Sie treffen sich in den Schulpausen, in welchen Tom als sein „Big Brother“ fungiert.

Diese Rolle nimmt Tom sehr ernst und ihm ist es wichtig, dass er dem Zweitklässler stets ein großes Vorbild ist. Bei Fragen steht er ihm zur Seite und unterstützt ihn so gelungen im Schulalltag an der ISR. ,,Bei Tom merkt man sofort, dass alles, was er tut, von Herzen kommt. Tom ist sehr zuverlässig und gewissenhaft und ein ideales Vorbild für seinen kleinen Bruder. Die beiden lachen viel zusammen und genießen die gemeinsame Zeit”, betont sein CAS-Lehrer Herr Urban.

Zu einer weiteren Herzensangelegenheit gehört bei Tom der Sport, denn er ist eine seiner größten Leidenschaften. Tom ist bereits seit vielen Jahren aktives Mitglied im Sportverein PSV Neuss. Um seine Leidenschaft mit der Schule zu verbinden, nimmt er aktuell an dem ersten theoretischen IB-Sportkurs an der ISR teil und wird darin auch eine IB-Prüfung im kommenden Jahr ablegen. Zusätzlich leitet er zusammen mit unserem Sportlehrer, Herrn Johnson, eine SLOⓇ-Fußballaktivität für Erst- und Zweitklässler. Tom unterstützt nicht nur Herrn Johnson, sondern lässt auch seine eigenen Ideen in die Aktivität mit einfließen. Dabei hat er großen Spaß daran, die Grundschüler zu motivieren und ihnen neue Fußball-Techniken beizubringen. Seit Tom Teil der ISR-Gemeinschaft ist, hat er sich stets für ein positiv geprägtes Schulleben an der ISR engagiert und sich dafür eingebracht. Er wird von seinen Mitschülern geschätzt und wird von ihnen als besonders höflich und zuverlässig beschrieben. Tom zeigt großen Kampfgeist und ist ein hervorragendes Beispiel dafür, dass man mit einem starken Willen, Ehrgeiz und Engagement alles erreichen kann.

Wir sind sehr stolz auf Tom und freuen uns, ihn als heutiges Beispiel aus unserer herausragenden Schülergemeinschaft hervorheben zu können!

Das Student-Spotlight-Projekt hat sich zum Ziel gesetzt, jeden Freitag einen unserer Schüler hervorzuheben, der in Anlehnung an unser Schulmotto „We Enable Great Minds and Strong Characters“ täglich über sich hinauswächst. Egal ob akademische Leistungen, besonderes Engagement oder herausragende Charaktereigenschaften – wir freuen uns auf jede dieser Erfolgsgeschichten.


ISR startet zum Schulbeginn mit Hybridmodell

Hybridunterricht an der ISR

Dienstag, 27. Oktober 2020

Besonders nach den Herbstferien in NRW hat sich die öffentliche Debatte um Schulöffnungen erneut entfacht. Aufgrund der steigenden Corona-Zahlen in der Region hat an der ISR bereits seit dem 19. Oktober erneut der hybride Präsenzunterricht angefangen. Durch das schon im März bewährte Hybridmodell wird an der ISR gewährleistet, dass Abstände besser eingehalten werden und Familien individuell entscheiden können, ob die Schüler von zu Hause aus am Unterricht teilnehmen oder physisch in der ISR vor Ort sind.

Der Hybridunterricht wird unterstützt durch eine Maskenpflicht, verschärfte Hygienemaßnahmen, regelmäßiges Lüften sowie Fieberkontrollen bei Betreten der ISR. Auch unser Kollegium wurde zum Ferienende auf das Coronavirus getestet, um unsere ISR-Gemeinschaft bestmöglich zu schützen.

#strongertogether #virtalclasses


Student Spotlights: Die Geschichte von Mulan

Student Spotlights: Die Geschichte von Mulan

Freitag, 23. Oktober 2020

Unser ISR Stundent Spotlight fällt in dieser Woche auf unsere kreative Drittklässlerin Mulan, welche bereits seit der ersten Klasse Teil der ISR-Gemeinschaft ist. Mulan ist eine besonders hilfsbereite Schülerin und steht ihren Freunden und Klassenkameraden stets zur Seite. Ihr bemerkenswertes Pflichtbewusstsein sowie ihr fröhlicher Charakter zeichnen die Drittklässlerin im Unterricht an der ISR besonders aus. Mulan ist dabei außgesprochen fleißig und eine engagierte Lernende. Ihre kreative Seite lässt sie vor allem im Kunstunterricht zum Vorschein kommen und hat großen Spaß daran, sich künstlerisch und kreativ auszudrücken. Wenn man sich mit der Drittklässlerin unterhält, lässt sich ein Thema nicht vermeiden, denn Mulans absolute Lieblingstiere sind Katzen. Unser Supervisor, Herr Jeff, kann sich an einige interessante Geschichten über die Tiere erinnern und beschreibt Mulan zudem als eine sehr höfliche Schülerin: ,,Mulan erzählt uns immer neue aufregende Geschichten und ihr liebevolles Wesen ist ein Grund dafür, warum wir sie alle schnell in unser Herz geschlossen haben”.

Ihre Lehrerin, Frau Morris, fügt hinzu: ,,Mulan ist eine faszinierende Schülerin und verdient es, unser ISR Student Spotlight zu sein. Sie ist nicht nur eine ausgezeichnete Schülerin, sondern auch durch ihre wunderbaren Wertvorstellungen ein großes Vorbild. Für Mulan ist es wichtig, dass jedem Lebewesen Respekt und Höflichkeit entgegengebracht wird. Im Unterricht zeigt sie sich von ihrer ehrgeizigen Seite und ist stets egngagiert, sich bei neuen Lerninhalten einzubringen. Wir sind sehr stolz auf sie und freuen uns, dass sie Teil unserer Grundschule ist!” Ihr Sportlehrer, Herr Johnson, fügt abschließend hinzu: „Mulan ist ein Sonnenschein, welcher jede Woche unseren Sportunterricht erhellt. Ihre Energie und ihre Begeisterung für den Sport sind bemerkenswert und zusammen mit ihrer positiven Einstellung macht sie das zu einer exzellenten ISR-Schülerin „.

Wir sind sehr stolz auf Mulan und freuen uns, sie als heutiges Beispiel aus unserer herausragenden Schülergemeinschaft hervorheben zu können!

Das Student-Spotlight-Projekt hat sich zum Ziel gesetzt, jeden Freitag einen unserer Schüler hervorzuheben, der in Anlehnung an unser Schulmotto „We Enable Great Minds and Strong Characters“ täglich über sich hinauswächst. Egal ob akademische Leistungen, besonderes Engagement oder herausragende Charaktereigenschaften – wir freuen uns auf jede dieser Erfolgsgeschichten.

 


ISR Halloween Spirit Day

ISR Halloween Spirit Day

Freitag, 23. Oktober 2020

Heute feierten wir unseren jährlichen ISR Halloween Spirit Day, bei dem unsere Schüler in gruseligen und ausgefallenen Kostümen die Schule besuchten. Passend zu dem ISR Spirit Day verteilte unsere SLOⓇ-Abteilung an unsere Grundschüler und Schüler der Mittelstufe die von ihnen im Vorfeld gesammelten Süßigkeiten. Alle Schüler freuten sich sehr darüber! Am Nachmittag wurden dann Preise für die besten und schaurigsten Halloween-Kostüme vergeben. Die Entscheidung fiel nicht leicht, weil alle Schüler sich viel Mühe bei ihrer Verwandlung gaben!

Insgesamt war der Spirit Day für alle ein besonderer Nachmittag, welcher nicht so schnell vergessen wird. Neben dem Kostümwettbewerb hat sich unsere SLOⓇ-Abteilung noch einiges mehr einfallen lassen, um Halloween gebührend an der ISR zu zelebrieren. In der folgenden Woche finden ein Türdekorationswettbewerb sowie ein Kürbisschnitzwettbewerb statt. Wir sind bereits auf die Ergebnisse gespannt!


Vortragsreihe an der ISR wird virtuell fortgeführt: Career Talk von Henkelvorstand Jan-Dirk Auris

Vortragsreihe an der ISR wird virtuell fortgeführt: Career Talk von Henkelvorstand Jan-Dirk Auris

Montag, 21. Oktober 2020

Anknüpfend an eine für unsere Schüler besonders bereichernde Vortragsreihe des Henkel-Konzerns in den vergangenen Jahren hatten wir heute die große Ehre, Herr Jan-Dirk Auris, ein Vorstandsmitglied der Henkel AG & Co. KGaA, virtuell zu begrüßen.

Herr Auris nahm sich bei der Veranstaltung „A Virtual Career Talk“ die Zeit, um vor ausgewählten ISR-Schülern einen inspirierenden Karriere-Vortrag zu halten. Dabei teilte er persönliche Erfahrungen sowie wertvolle Tipps und Empfehlungen mit den Schülern, welche sich im Vorfeld für dieses exklusive Zusammentreffen bewerben mussten.

Besonders an der Veranstaltung war nicht nur, dass diese virtuell durchgeführt wurde, sondern auch, dass wir einen Schüler unserer Schwesterschule, das Franziskus Gymnasium Nonnenwerth, bei dem Vortrag willkommen heißen durften.

Nach Herrn Auris Vortrag  berichteten im Anschluss vier Mitarbeiter von Henkel von ihrem Werdegang und Arbeitsalltag und ermöglichten den Schülern so einen exklusiven Einblick hinter die Kulissen des Großkonzerns. Abgerundet wurde die Veranstaltung durch eine anschließende Q&A Session, bei welcher die Schüler die einzigartige Möglichkeit hatten, Herrn Auris und seinem Team offene Fragen zu den Werdegängen sowie auch den Ein- und Aufstiegschancen bei Henkel zu stellen.

Vorträge und Kennenlernen wie diese werden an der ISR regelmäßig durchgeführt, um unseren Schülern bestmöglich mögliche Karrierewege sowie auch Konzerne und Unternehmen vorzustellen. Umso glücklicher sind wir, dass diese Veranstaltung trotzt verschärfter Corona-Maßnahmen durchgeführt werden konnte und die Schüler somit diese einzigartige Möglichkeit wahrnehmen konnten.

Wir bedanken uns herzlich bei Herrn Jan-Dirk Auris und seinen engagierten Teamkollegen für Ihre Zeit und Expertise!

 


ISR Autumn Art Camp

ISR Autumn Art Camp

Montag, 19. Oktober 2020

Vergangene Woche fand unser ISR Autum Art Camp mit einer begrenzten Anzahl an Schülern erfolgreich an der ISR statt. Bettina Schulenberg, Mutter an der ISR, bereitete eine Woche gefüllt mit kreativen Ideen und jeder Menge Spaß für unsere ISR-Schüler vor. Täglich tauchten die Teilnehmer tief in die Kunstwelt ein und konnten sich in verschiedenen Bereichen ausprobieren.

Dazu gehörte das Bemalen von Leinwänden, die Gestaltung mit Holz und anderen Materialien aber auch – passend zur Jahreszeit – das Schnitzen von Kürbissen. Zum täglichen Programm zählte das gemeinsame Mittagessen, bei welchem sich alle über den bisherigen Tag austauschen konnten und die Möglichkeit hatten, Raum für neue kreative Ideen zu schaffen. Auch ein gemütliches Picknick im Freien durfte in diesem Jahr nicht fehlen! An einem der Camptage aßen alle gemeinsam Sushi, Obstsalat sowie frisch gebackene Kekse von Frau Schulenberg und verfolgten im Anschluss ein Kunstprojekt im Freien.

Gebührend abgeschlossen wurde die Woche mit einer fantastischen Vernissage der erarbeiteten Werke. Gemeinsam betrachten sie stolz ihre Kunst und tauschten sich gegenseitig darüber aus. Alle Teilnehmer waren sich einig, dass es eine unvergessliche Ferienwoche war und wir hoffen, dass das nächste ISR Art Camp nicht lange auf sich warten lässt!

Wir bedanken uns bei Frau Schulenberg für diese abwechslungsreiche Kunstwoche sowie die gelungene Planung des Camps!


ISR Sports & Fun Autumn Camp

ISR Sports & Fun Autumn Camp

Montag, 19. Oktober 2020

Während unserer einwöchigen Herbstferien fand erstmalig erfolgreich das ISR Sports & Fun Camp mit einer begrenzten Anzahl von ISR-Schülern statt. Wir schauen auf eine ereignisreiche Woche – gefüllt mit einem abwechslungsreichen Sportprogramm – zurück, bei welchem der Spaßfaktor für die Teilnehmer garantiert war!

Geleitet wurde das Camp von Mr. Mo und Mr. Jeff, welche im Vorfeld für jeden Tag verschiedene Sportaktivitäten einplanten. Darin inbegriffen waren auch knifflige Parcours, bei denen der Gleichgewichtssinn und die Geschicklichkeit der Schüler auf die Probe gestellt wurde. Zur täglichen Routine gehörte zudem das gemeinsame Mittagessen, bei welchem die Schüler von unserem hausinternen Caterer Broich Catering versorgt wurden. Als Highlight der Woche besuchte die Gruppe am vergangenen Mittwoch den Trampolinpark Jump Galaxy in Düsseldorf. Neben dem Trampolinspringen konnten die Schüler zudem an vielen verschiedenen Kletterwänden ihr Können unter Beweis stellen. Bei einem gemütlichen Mittagessen erholten sich alle von dem aufregenden Tag und schöpften neue Energie für die zweite Hälfte ihres Aufenthalts vor Ort.

Wir möchten uns herzlich bei unserem Dreamteam, Mr. Mo und Mr. Jeff, für die Planung und Umsetzung der Woche bedanken und freuen uns schon auf das nächste ISR-Camp!


100. ISR Student Spotlight!

100. ISR Student Spotlight!

Freitag, 16. Oktober 2020

Heute ist ein besonderer Tag, denn wir veröffentlichen offiziell unser 100. ISR Student Spotlight!

Unsere außergewöhnliche Schülerschaft ist der Grund, weswegen das ISR Student Spotlight ursprünglich initiiert wurde. Jeden Freitag würdigen Lehrer und Mitschüler in unseren Spotlights einen unserer ISR-Schüler – und das seit hundert Wochen!

Daher möchten wir an diesem besonderen Jubiläum die Gelegenheit nutzen, um unsere gesamte Schülerschaft hervorheben. Wir sind sehr stolz auf jeden Einzelnen von Euch und dankbar, dass sich unsere internationale Schulgemeinschaft aus vielen verschiedenen beeindruckenden Persönlichkeiten zusammensetzt. Dazu gehören Musiker, Sportler, Künstler, Philosophen, Freigeister, clevere Köpfe und starke Charaktere. Wir sind sehr stolz auf Euch und freuen uns, Euch alle in diesem besonderen Spotlight heute hervorzuheben. Ihr habt es verdient! 🙂


Student Spotlights: Die Geschichte von Bente

Student Spotlights: Die Geschichte von Bente

Freitag, 9 Oktober 2020

Unser ISR Stundent Spotlight fällt in dieser Woche auf unsere Viertklässlerin Bente, welche bereits seit dem Kindergarten Teil der ISR-Gemeinschaft ist. Bente ist eine sehr enthusiastische Schülerin, welche aktiv am Schulleben teilnimmt und es genießt, neue Dinge zu erlernen. Sie hat ein sehr ausgeprägtes soziales Empfinden und sorgt sich stets um Ihre Mitmenschen. Ihren Freunden steht sie immer zur Seite! Bente überzeugt mit ihrem freundlichen und fröhlichen Charakter und Ihrer Aufgewecktheit.

Ihre akademische Stufenkoordinatorin, Frau Morris, beschreibt Bente mit den Worten: ,,Bente ist ein leuchtender Stern in unserer Grundschule. Sie ist unglaublich hilfsbereit und einfühlsam. Bente strahlt immer und hat ein großartiges Gespür für lustige Geschichten, welche sie gerne mit der gesamten Klasse teilt. Wenn es darum geht, anderen zu helfen, meldet sich Bente immer als Erste und dies auch, wenn es um uns Lehrer geht. Wir sind alle sehr glücklich, dass Bente ein Teil unserer ISR-Gemeinschaft ist.”. Einige Lehrer kennen sie bereits seit dem Kindergarten und konnten ihre wunderbare Entwicklung miterleben. Bente ist immer gut gelaunt und für ihr breites Lächeln bekannt. Ihre Sportlehrerin, Frau Racheva, kennt Bente bereits seit vielen Jahren und beschreibt sie als vorbildliche Schülerin, welche sehr motiviert und höflich ist. ,,Bente hat immer dieses unglaubliche Lächeln, bei dem man direkt mit lächeln muss.”

Wir sind sehr stolz auf Bente und freuen uns, sie als heutiges Beispiel aus unserer herausragenden Schülergemeinschaft hervorheben zu können!

Das Student-Spotlight-Projekt hat sich zum Ziel gesetzt, jeden Freitag einen unserer Schüler hervorzuheben, der in Anlehnung an unser Schulmotto „We Enable Great Minds and Strong Characters“ täglich über sich hinauswächst. Egal ob akademische Leistungen, besonderes Engagement oder herausragende Charaktereigenschaften – wir freuen uns auf jede dieser Erfolgsgeschichten.