button open house 2018 10 27 de

Enabling Great Minds
and Strong Characters

Avi Primor besucht die ISR

Am Montagabend hatten wir die Ehre, den ehemaligen israelischen Botschafter in Deutschland, Herrn Avi Primor, an der ISR begrüßen zu dürfen. Er erzählte sehr persönlich und fesselnd von seinen Erlebnissen in jungen Jahren in Tel Aviv, seiner Familie und auch von der Gründung des israelischen Staates vor 70 Jahren.

Gleichzeitig stand die deutsch-isralische Freundschaft im Mittelpunkt der Gesprächsrunde. Herr Primor betonte auf die Frage des NGZ-Moderators Ludger Baten, ob er eine Städtepartnerschaft zwisschen Neuss und einer israelischen Stadt für sinnvoll halte, dass es keine echten Freundschaften zwischen Regierungen gibt, sondern nur zwischen Völkern und den Menschen.

Initiiert wurde der Vortrag von der Konrad-Adenauer-Stiftung unter der Schirmherrschaft des Neusser Politikers Dr. Jörg Geerlings MdL. Wir danken allen Gästen, Initiatoren, Herrn Ludger Baten, Herrn Geerlings und besonders Herrn Avi Primor für diesen ereignisreichen und interessanten Abend.

Einen Bericht über den gestrigen Abend finden Sie auch in diesem Zeitungsartikel