ISR Summer Art Camp

Das ISR Summer Art Camp, welches vom 27. Juni bis zum 1. Juli in diesem Jahr stattfinden wird, bietet kunstbegeisterten Schülerinnen und Schülerin eine abwechslungsreiche Woche gefüllt mit Kunst und jeder Menge Kreativität. Alle TeilnehmerInnen haben die Möglichkeit, sich intensiv mit ihren Kunstprojekten zu beschäftigen und neue Techniken zu erlernen: Malen auf Leinwänden, Collagen und Mosaike, Arbeiten mit Holz und Gips, Tonmodelle herstellen und vieles mehr! Alle kunstinteressierten Schülerinnen und Schüler ab der 3. Klasse sind herzlich eingeladen, an dieser kreativen Woche teilzunehmen! 

Ausgebucht - Warteliste verfügbar!

ISR Summer Art Camp 2022

Bettina Schulenberg, Inhaberin von KUNST am PLATZ und langjährige Kooperationspartnerin der ISR, wird auch in diesem Jahr wieder ein ISR Summer Art Camp vom 27. Juni bis zum 1. Juli für kunstbegeisterte Schülerinnen und Schüler anbieten. Das Camp findet von 09:00 – 15:00 Uhr an der ISR im Kunstraum sowie auch draußen auf dem weitläufigen ISR-Gelände, wenn es das Wetter es zulässt, statt. Die Idee dieses besonderen Art Camps an der ISR hatte Frau Schulenberg, als einige SchülerInnen sie baten, “etwas mit mehr Zeit für Kunst” anzubieten. Und so startete sie das erste ISR Summer Art Camp im Jahr 2016. Seither findet es jede erste Woche in den Sommerferien statt und erfreut sich großer Beliebtheit!

Im Rahmen des ISR Summer Art Camps können sich die TeilnehmerInnen sich an verschiedenen Kunsttechniken ausprobieren – es wird gemalt, mit Ton gearbeitet, Pappmaché-Modelle hergestellt, gezeichnet und vieles mehr. Am letzten Tag des Camps findet eine von SchülerInnen organisierte Kunstausstellung statt, bei der sie ihre über die Woche erarbeiteten Projekte und Bilder ausstellen. Zu der Ausstellung mit eigener Smoothie-Bar sind Freunde, Familie und MitarbeiterInnen herzlich eingeladen.

Die Kosten betragen 370 € pro Kind/Woche, einschließlich aller Materialien (max. 12 TeilnehmerInnen). Eingeladen zur Teilnahme sind alle SchülerInnen ab der 3. Klasse. Ein warmes Mittagessen wird von Frau Schulenberg im Restaurant des Tennisclubs Stadtwald auf der gegenüberliegenden Straßenseite der ISR organisiert und kann zusätzlich für 8€ pro Tag dazu gebucht werden. Davon ausgeschlossen ist der Freitag, da dort ein gemeinsames Picknick stattfinden wird.

Die Teilnahme erfolgt nach dem zu unserem Thema passenden Prinzip „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst”. Bitte senden Sie Ihre Anmeldung an MarketingTeam@isr-school.de.

 

Kontaktperson:

Frau Bettina Schulenberg

E-Mail

Kontaktperson:

Frau Bettina Schulenberg

E-Mail