Alumni Netzwerk

Mit über 233 Alumni weltweit bietet das ISR Alumni Network die Möglichkeit, die Bindung zwischen Euch, als ehemaligen Schülern, und der ISR zu stärken und weiter zu pflegen. Über das Portal könnt Ihr akademische und berufliche Erfolge teilen, wertvolle berufliche Kontakte knüpfen, Kontakt zu anderen Absolventen aufnehmen und euch über die aktuellen Nachrichten der Schule informieren. Gleichzeitig bietet Euch das Portal die Möglichkeit, durch eine interaktive Karte andere ISR-Absolventen in Eurer Stadt zu finden.

Das ISR Alumni Network setzt sich zum Ziel, eine Brücke zwischen vergangenen Ereignissen und Erinnerungen aus der Schulzeit und aktuellen Geschehnissen zu schlagen. Es soll Euch unterstützen, auch nach dem erfolgreichen Abschluss eurer Schullaufbahn wertvolle Synergieeffekte zu nutzen und ein großes Netzwerk aufzubauen.

Erstellt Euer Profil noch heute und nutzt die vielen Vorteile der ISR-Gemeinschaft!



Ehemaliger ISR-Schüler auf dem Weg ins Europäische Parlament

Jonas Bruns hat im Jahr 2015 seinen High School-Abschluss an der ISR gemacht und ist seither um die ganze Welt gereist. Er hat viele Abenteuer erlebt, Wandertouren durch Nordeuropa unternommen und auch in Hong Kong gearbeitet. Nun jedoch kehrt er nach Deutschland bwz. Europa zurück, um bei der Wahl des Europa-Parlaments anzutreten.

Unser ISR Alumni Spotlight hat den Sinn und Zweck, den weiteren Werdegang unserer herausragenden Schüler nach deren Abschluss näher zu beleuchten. Unsere Ehemaligen leben und arbeiten mittlerweile überall auf der Welt und feiern große Erfolge. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie Jonas Bruns’ sein Leben heute gestaltet, klicken Sie bitte hier.

Außerordentliche Leistung eines ehemaligen Schülers

Nicky K. und dessen Vater haben den Kilimanjaro bestiegen, um Geldspenden für den „Tanzania Education Fund“ zu sammeln und so Kindern vor Ort die Chance auf Bildung zu bieten und den Besuch einer Schule zu ermöglichen.

Viele Kinder in Tansania gehen nicht zur Schule, weil es schlichtweg zu wenige Schulen gibt. Der „Tanzania Education Fund“ unterstützt Mädchen und Jungen – viele davon Waisen – über die „Girls’ English Language Immersion Initiative“ und die Vergabe von Stipendien.

Zudem können Schüler, Lehrer und auch die erweiterte Schulgemeinde im Bedarfsfall dank dieser Initiative in der „Modern Medics Tanzania Clinic“ adäquat medizisch versorgt werden. „Ganz im Sinne von CAS und unserer Verantwortung als Weltbürger war es uns ein großes Anliegen, unser soziales Bewusstsein in den Vordergrund zu stellen und einen Beitrag zu leisten“, sagte die Familie über ihr besonderes Projekt.

Wir sind mehr als stolz auf Nicky und seine fantastische Meisterleistung in diesem jungen Alter, die ihn zweifelsohne zu etwas ganz Besonderem macht!

Weitere Informationen zu Nickys Projekt finden Sie hier: https://www.crowdrise.com/o/en/campaign/kilimanjaro-hike. Über Ihre Unterstützung – selbstverständlich für einen guten Zweck – würden sich Nicky und seine Familie riesig freuen.

 

 

Ehemalige Schülerin der ISR kehrt als Lehrerin an die ISR zurück

Christiane ist eine ehemalige Schülern der ISR, die in der vergangenen Woche zu uns zurückgekehrt und nun als Lehrerin bei uns tätig ist. „Ich freue mich riesig, wieder Teil der ISR-Community zu sein. Es ist eine halbe Ewigkeit her und es fühlt sich toll, an wieder zu Hause zu sein!“, erzählt sie.

Sie hatte im Jahr 2009 ihre schulische Laufbahn bei uns in Klasse 9 fortgesetzt und als 12.-Klässlerin erfolgreich ihren IB- und High School-Abschluss gemacht. „Aufgrund der tollen Arbeit und des Engagements meiner damaligen Lehrer an der ISR wurde mir das Privileg zuteil, an der Clark University in Worcester/USA studieren zu dürfen. Mein Studium dort habe ich mit einem Masters in Teaching sowie dem Bachelor of Arts in den Fächern Englisch und Screen Studies abgeschlossen.“

Christiane hat anschließend ein Jahr lang Deutsch in Heidelberg/Deutschland unterrichtet, hegte jedoch immer den Wunsch, an die Schule zurückzukehren, die ihr schon zuvor zahlreiche Türen geöffnet hatte. „Ich wollte wieder Teil des Teams sein, das mir so ans Herz gewachsen war.“ Zu ihrem und unserem Glück ist dieser Wunsch in Erfüllung gegangen. Seit letzter Woche unterrichtet sie nun den Deutsch-Beginner-Kurs sowie in der Grundschule den Englisch-Beginner-Kurs. Christiane freut sich sehr über die Zusammenarbeit mit uns und die Möglichkeiten, die ihr die Arbeit an unserer Schule bietet. Auch wir sind hocherfreut, sie als eine weitere große Bereicherung in unserem Lehrerteam begrüßen zu dürfen!

ISR International School on the Rhine
ISR International School on the Rhine

Über unsere Schule in Neuss/Düsseldorf

Die ISR International School on the Rhine ist eine englischsprachige Privatschule. Die internationale Schule liegt in der Region Neuss/NRW. Die internationale Schule hat einen internationalen Kindergarten. Daraufhin folgen die internationale Grundschule und das internationale Gymnasium. Die ISR International School on the Rhine eröffnet 2020 auch einen internationalen Kindergarten. Dadurch wird der Mangel an Kita Plätzen in Düsseldorf verbessert. Das Ziel der internationalen Privatschule ist es, die Schüler individuell zu fördern und sie auf eine erfolgreiche berufliche Zukunft vorzubereiten. Die Lehrkräfte gestalten den Unterricht mit unterschiedlichen methodischen Mitteln. Die individuellen Fächer schöpfen das Potenzial jedes Schülers aus. Die Schüler erwerben am Ende ihrer Schullaufbahn das IB (International Baccalaureate) oder ein High School Diplom. Die Absolventen schließen die Schule mit ausgezeichneten Noten ab. Unsere internationale Schule nahe Düsseldorf kennzeichnet sich durch hervorragende Lehrer aus der ganzen Welt aus. Die Privatschule besitzt hochmoderne Ausstattungen in allen Schul- und Lehrräumen. Die Schüler und Schülerinnen lernen an der ISR gerne und haben Spaß dabei. Die Pädagogen sind gemeinsam verantwortlich für die Erziehung der Kinder zu Selbstständigen und Verantwortungsbewussten Menschen.

ISR Alumni Network der Schule

Die ISR International School on the Rhine nahe Düsseldorf hat ein Alumni Network. Somit haben die Absolventen und Lehrer die Chance, mit Absolventen in Kontakt zu treten. Über das Alumni Network können die Schüler berufliche und akademische Erfolge teilen. Das Portal bietet die Möglichkeit, berufliche Kontakte zu knüpfen. Die Schüler können sich über aktuelle Nachrichten der internationalen Schule nahe Düsseldorf informieren. Die Schüler haben die Chance, ISR-Absolventen in der Stadt zu finden. Das Ziel des Alumni Networks der internationalen Schule ist es, vergangene Ereignisse und Erinnerungen aus der Schulzeit und aktuelle Geschehnisse zu verknüpfen. Es soll den Schülern helfen, nach der Schulzeit an der internationalen Schule ein großes Netzwerk aufzubauen.

Zusätzliche Informationen über unsere internationale Schule

Haben Sie Interesse an der ISR International School on the Rhine in NRW? Kontaktieren Sie uns bitte persönlich. Besuchen Sie uns am Tag der offenen Tür. Wir bieten viele Möglichkeiten, sich über uns zu informieren. Das Schuljahr hat viele unterschiedliche Feste und Events. Die ISR International School ist offen für neue Mitglieder. Wir freuen uns, Sie und ihre Familie kennenzulernen.

ISR – „It is cool to be good!“