Menü Suche

Hier erzählen die ISR-Schüler

„Lieber Herr Soliman,

es mag sein, dass das etwas unerwartet kommt, aber ich finde, ich sollte noch einige meiner Lehrer benennen, die einen ausgezeichneten Job gemacht haben, und möchte dies auch entsprechend honorieren. Hierbei geht es nicht nur um das Unterrichten in den Klassen, sondern auch darum, dass sie sich nach der Schule zu Hause Zeit nehmen für ihre Schüler und dafür ihre Freizeit opfern.

Ich möchte in diesem Zusammenhang gern speziell vier Lehrer hervorheben:

Zunächst Ms. Mitchell: Sie ist eine der engagiertesten und motiviertesten Lehrerinnen, die ich je hatte. Oftmals blieb sie noch lange nach Schulschluss und half uns bei unseren IAs. Sie war immer sehr motiviert und enthusiastisch – selbst in den späten Schulstunden, in denen eigentlich jeder müde war.

Auch Mr. O’Brien hat einen tollen Job gemacht. Für mich war sein Physikunterricht bei Weitem der interessanteste und inspirierendste. Ich bin sehr dankbar dafür, dass Mr. O’Brien meine Begeisterung für Physik entfacht hat und mir auf alle meine vielen Fragen eine Antwort geben konnte.

Mr. K. ist ebenfalls einer der Lehrer, welche uns eigeninitiativ und aus persönlichem Interesse heraus helfend zur Seite gestanden haben. Wir konnten ihm zu jeder Zeit – auch nach der Schule – schreiben, um Fragen beantwortet oder gelöst zu bekommen. Nur wenige Minuten später schickte er einem entsprechende Seiten oder Links mit detaillierten Antworten und Erklärungen, ganz unabhängig davon, ob er gerade im Urlaub war, zu Hause oder anderswo. Es war sein erstes Jahr, in dem er Mathe HL unterrichtet hat – eines der härtesten Fächer meiner Meinung nach – und er hätte es wirklich nicht besser machen können.

Zuletzt möchte ich gerne noch Herrn Stumpf aufführen, der bestorganisierte Lehrer, den ich jemals gehabt habe. Bei ihm hatten wir niemals irgendwelche Probleme mit dem Zeitmanagement oder den Fristen. Auch er hat immer innerhalb weniger Stunden mit sehr detaillierten und hilfreichen Antworten auf unsere E-Mails reagiert.

Ich schreibe Ihnen diese E-Mail, weil ich möchte, dass Sie wissen, wie enganiert und hilfsbereit diese Lehrer sind und im Laufe der letzten Jahre waren. Besonderer Dank gilt auch Ihnen für all Ihre Arbeit und die Möglichkeiten, die Sie mir gegeben haben.

Liebe Grüße“

Tim Strohmeyer