Enabling great minds and strong characters

Curriculum für die Sekundarstufe

ThemenThemen

Der Lehrplan der Klassen 5–8 (Sekundarstufe) deckt eine breite Vielfalt von Fächern ab. Die Kernbereiche setzen sich zusammen aus:

Englisch

Der Fokus liegt auf Leseverständnis, Vokabular, Rechtschreibung, Grammatik und verbalem Ausdruck. Class Readers mit historischem Inhalt werden verwendet, um ein passendes Lernumfeld zu schaffen, Gelerntes umzusetzen und zu perfektionieren. Innerhalb der Anthology Class werden die Schüler an die Literatur herangeführt. Hierbei entwickeln sie Fähigkeiten einer kritischen Analyse und das Verständnis der globalen literarischen Genres.

Mathematik

Mathematik in der Sekundarstufe wird als übergreifendes Fach unterrichtet, welches eine gewisse Durchlässigkeit zwischen den unterschiedlichen Bereichen der Mathematik vorsieht. Beginnend in Klasse 7, werden Schüler in Algebra, Mengenlehre und Informatik unterrichtet. In Klasse 8 werden Algebra und Informatik weiter gelehrt; dazu kommt Geometrie.

Deutsch

Das Muttersprachler-Programm hält sich an das Kernkurrikulum NRW und integriert klassische deutsche Literatur ab Klasse 7 durchgehend bis Klasse 12.

Naturwissenschaften

Das Fach Naturwissenschaften ist ein breites Fach, das derzeit an der ISR in den Klassen 5–8 angeboten wird. Schüler dieser Klassen studieren Biologie, Erdkunde, Physik und Mathematische Methoden. Erkundungen und Experimente im Rahmen des Unterrichts dienen dem kritischen Denken und dem Verarbeiten von eigenen Erfahrungen.

Sozialwissenschaften

Das Curriculum der Klassen 5 und 6 beinhaltet unter anderem das Kartenlesen und die Erforschung des Einflusses von Entdeckern und Staatsmännern der gesamten Welt. In den Klassen 7 und 8 konzentrieren sich die Schüler hier auf Themen der Geschichte von der Antike bis zum 20. Jahrhundert. Das Wissen und Verständnis der Epochen durch die verwendeten Quellen und Texte wird erweitert. Die Schüler vertiefen Spezialthemen im Rahmen von Projektarbeit. Zusätzlich werden lokale deutsche Geschichte, Politik und Gesellschaft in die Deutschstunden der Klassen 7–8 integriert.

Französisch und Spanisch

Ab Klasse 6 wählen die Schüler zwischen Französisch und Spanisch als dritte Sprache. Der Fokus im Unterricht der dritten Sprache wird genau wie bei Englisch und Deutsch auf Leseverständnis, Vokabular, Rechtschreibung, Grammatik, verbalen Ausdruck, Schreiben und Landeskunde gelegt.

Ergänzungskurse

Kunst, Musik (singen und instrumental), Computer und Sport runden das akademische Angebot der ISR ab. Diese Kurse sind Pflichtkurse in den Klassen 5–8 (Sport bis Klasse 10) und führen die Schüler in die freien Künste ein. Damit steht eine Vielfalt von Wahlfächern für die Klassen 10–12 zur Verfügung.

Musik

Musikunterricht in den Klassen 5 bis 7 konzentriert sich auf das Erlernen eines der folgenden Instrumente: Violine, Cello oder Kontrabass. Schüler lernen zusätzlich Grundlagen der Musiktheorie und Notenlesen sowie Harmonielehre. Der Musikunterricht in Klasse 8 erlaubt den Schülern, ihre persönlichen Interessen zu erweitern und mit fortgeschrittenen theoretischen Konzepten ihr musikalisches Wissen zu vertiefen. In Klasse 9 stehen Komposition, Musiktheorie und das Vorspielen im Vordergrund. Die sind Voraussetzung für den Erwerb des IB Diploma in Musik.

rageb dina 2017

Ms. Rageb

Academic Quality Coordinator (AQC)
Klassen 5–8

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!