Menü Suche
Enabling Great Minds
and Strong Characters

Angebote renommierter Hochschulen – einschließlich Cambridge

Wir freuen uns, dass unsere Studenten weiterhin Angebote von herausragenden Universitäten in ganz Europa erhalten. Britische Universitäten antworten immer zuerst, also stammen die meisten Angebot zunächst aus Großbritannien, auch wenn sich viele Schüler in mehreren Ländern beworben haben. Besonders hervorheben möchten wir, dass einer unserer Schüler das Angebot erhalten hat, Mathematik am Imperial College in London, an der University of Warwick und nicht zuletzt an der University of Cambridge zu studieren.

Ein anderer Schüler, der Architektur studieren möchte, hat ein Angebot von der Universität Bath erhalten, die zu den besten britischen Universitäten für diesen Studiengang zählt. Viele unserer Studenten haben Angebote in Business / Marketing / Management von Universitäten der Russell-Gruppe erhalten, ein Verbund von 24 britischen Top-Universitäten; darunter das King’s und das University College in London, die Universitäten Leeds und Manchester. Ein weiterer Schüler erhielt Angebote für ein Chemiestudium an den Universitäten Bath und Bristol sowie dem University College in London.

Darüber hinaus hat einer unserer jungen Nachwuchswissenschaftler Angebote für ein Physikstudium von der Universität Bath und dem King’s College in London erhalten. Eine Schülerin, die sich für Medien und Kommunikation interessiert, hat ein Angebot von der Goldsmiths University of London, eine der führenden Universitäten in diesem Bereich. Ein weiterer Schüler hat sich entschieden, drei Fächer zu kombinieren: Philosophie, Politik und Wirtschaft. Er hat ein Angebot von der Universität von Sussex in Brighton, die in Zufriedenheitsumfragen an britischen Spitzenuniversitäten stets hervorragend abschneidet. Außerdem freuen wir uns sehr darüber, dass einer unserer Schüler ein sogenanntes „bedingungsloses“ Angebot erhalten hat. Das bedeutet, es ist an kein bestimmtes IB-Ergebnis gebunden, sondern erfolgte allein aufgrund seines Könnens, ein solches Angebot stellt eine seltene Auszeichnung dar. Es kommt von der Universität Plymouth für das Fach Digital Media Design.