Menü Suche
Enabling Great Minds
and Strong Characters

Martinszug

Letzte Woche feierten die Kindergartenkinder ein buntes St.-Martins-Fest und zogen mit ihren Laternen und traditionellen deutschen Martinsliedern durch die Schule. Später kamen über 180 Schüler und Eltern zusammen, um am ISR-Martinszug teilzunehmen.

Weiterlesen

Schnuppertag bei der Deutschen Bank – Königsallee Düsseldorf

Dank unserer Kooperation mit der Deutschen Bank bekamen fünf unserer Zehnt- und Elftklässler die großartige Gelegenheit, einen Blick hinter die Kulissen der Finanzwelt in der Düsseldorfer Kö-Filiale zu werfen. Herr Marcel Brünnen, Marktgebietsleiter der Deutschen Bank, nahm sich Zeit, um unseren interessierten Schülern einen Einblick in die Themen Privatkundengeschäfte sowie institutionelle und öffentliche Kundengeschäfte zu gewähren und gleichzeitig zu erklären, wie die einzelnen Abteilungen operieren und zusammenarbeiten.

Weiterlesen

Herr Hiroyuki Mori besucht die ISR

Hiroyuki Mori, Direktor der Japanischen Industrie- und Handelskammer zu Düsseldorf e. V. und des Japanischen Clubs e. V., besuchte am 25. Oktober die ISR. Zunächst nahm Herr Mori an einer von Schülern geführten Schultour teil, wobei ihm neben dem modernen Gebäude auch die Werte der Schule und unser ISR-Curriculum erläutert wurden. Anschließend gab es eine interessante Diskussionsrunde zu der Entwicklung der japanischen Gemeinde innnerhalb der ISR und ganz besonders in Düsseldorf.

Weiterlesen

Halloweenparty des AWCD

Weiße Spinnenweben, leuchtende orange Kürbisse und gruselige Dekoration soweit das Auge reicht: Am Wochenende feierte unser Partner, der American Women‘s Club Düsseldorf (AWCD) die alljährliche AWCD-Halloween-Party an der ISR. Die rund 150 Gäste, darunter besonders die kleinen Besucher, hatten viel Spaß daran, ihre eigenen Kürbisse zu gestalten, sich schminken zu lassen oder in der Grusel-Kinderdisco mit Vampiren, Fledermäusen und glitzernden Prinzessinnen zu tanzen.

Weiterlesen

ISR in der Presse: Stetiges Wachstum mit dem Fokus auf Qualität

Nachdem wir unserem 15-jährigen Jubiläum stetig näherkommen, freuen wir uns, den Artikel der Neuß-Grevenbroicher Zeitung / Rheinischen Post bezüglich unseres stetigen Wachstums und Erfolges heute mit Ihnen teilen zu können.

Mit über 750 Schülern und kontinuierlich sehr guten Durchschnittsnoten im IB International Baccalaureate Diplom werden wir uns immer der Qualität und nicht der Quantität verpflichten. Auch in den kommenden Jahren wird sich dieser Schwerpunkt der Schule nicht verlagern. Ein großes Dankeschön gilt unseren Lehrkräften sowie unserer einzigartigen Elterngemeinschaft, welche uns jeden Tag unseren Zielen näherbringen und uns auf dem Weg dorthin begleiten.

pdfZeitungsartikel lesen

Fake News im digitalen Zeitalter – Prävention, Erkennung und Vorgehen

Das Thema Fake News ist eines der wichtigsten Themen, welches aktuell in der Welt aus verschiedenen Anlässen diskutiert wird. Besonders im digitalen Zeitalter ist es oft schwer geworden, Fakten von Fiktion zu unterscheiden. Fake News können erheblichen Einfluss auf die Nachrichtenverbreitung haben und sind somit ein ernstzunehmendes Problem, auf welches bereits früh aufmerksam gemacht werden sollte. Doch wie erkennt man Falschnachrichten und wie kann man diese von seriösen Nachrichten unterscheiden?

Weiterlesen

Auszeichnung von Kanavs Arbeit durch das Neusser Clemens-Sels-Museum

Unser Schüler, Kanav G. (2. Klasse), nahm an dem Kreativworkshop „ZOOtopia“ des Clemens-Sels-Museums teil und erhielt in der entsprechenden Altersklasse eine Auszeichnung für seine kreative Tierskulptur. Bis zum 8. November kann man diese Tierkunstwerke im Museum noch bestaunen. Gewonnen hat Kanav mit dieser großartigen Leistung ein ganzes Jahr freien Eintritt für das Museum. Da ein Besuch alleine aber natürlich weniger Spaß macht, darf er außerdem seine ganze Familie kostenlos mitnehmen.

Weiterlesen